Startseite » Testberichte » Bodenstaubsauger mit Beutel » Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger im Test

Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger im Test

Der Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger belegt einen soliden fünften Platz in unserer TestreiheWer einen reinen Boden in den heimischen Wänden schätzt, benötigt einen leistungsfähigen Staubsauger. Das Gerät sollte Staub und Unrat so effektiv einsaugen, dass der Boden und oftmals vernachlässigte Möbelstücke gereinigt werden. Es gibt unzählige Modelle, die von vielen Herstellern gefertigt werden.

Die Haushaltsgeräte werden durch bekannte Unternehmen, wie zum Beispiel Bosch, Philips oder Grundig gefertigt. Ein weiterer bekannter Hersteller ist der Traditionskonzern Siemens, die bereits 1847 erschaffen wurde.

Über viele Jahrzehnte hat sich Siemens durch oftmals ausgezeichnete Küchen- und Haushaltsgeräte einen guten Namen gemacht. Die Produktion dieser Produkte macht bis heute einen großen Anteil am Milliardenumsatz des Unternehmens aus.

Der Hersteller produziert verschiedene Bodenstaubsauger, die sich nicht nur preislich unterscheiden. Mit seinem VS06G2410 Bodenstaubsauger offeriert Siemens ein Gerät, das äußerst preisgünstig erhältlich ist.

Trotz unverbindlicher Preisempfehlung von 199,99 Euro kann der Staubsauger deutlich günstiger erworben werden. Zur Zeit kostet die motorisierte Putzhilfe weniger als einhundert Euro.

Ist der Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger tatsächlich ein Schnäppchen, das trotzdem genügend Leistung erbringt? Reinigt das Gerät harte und weiche Böden? Wird der eingezogene Sauerstoff angemessen von Staub und anderem Unrat separiert, bevor er aus dem Gerät entlassen wird? Lässt sich der Staubsauger angemessen kontrollieren?

Wir haben diese und andere Fragen, die zur objektiven Beurteilung relevant sind, durch einen gründlichen Test beantwortet. In unserem Produktbericht erfahren Sie daher, ob der Staubsauger effektiv reinigt. Wir beantworten die wichtige Frage, ob sich der Erwerb des günstigen Gerätes lohnt.
>> Sicher & günstig für — Euro auf Amazon bestellen!

5. Platz
Staubsauger
2,0 (gut)
11/14

Preis:
Listenpreis:
Ihre Ersparnis:
Kundenbewertung:
ab

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
bei 3375 Bewertungen

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Gewicht: 4,7 kg
  • Gewicht inkl. Verpackung: 8 kg
  • Maße: 28,7 x 25,5 x 40 cm
  • Leistung: 2200 Watt
  • Größe des Staubbeutels: 4 l
  • Länge des Stromkabels: 7 m
Zurück zur Vergleichstabelle
Staubsauger Test 2017

Vorteile

  • Leicht bedienbar
  • Große Symbole
  • Gute Saugkraft bei glatten Böden
  • Fugendüse und Polsterdüse im Lieferumfang
  • Geringes Gewicht

Nachteile

  • Schwer verstaubar
  • Keine Schutzleisten
  • Kein Hepa-12-Filter im Lieferumfang
  • Saugleistung reicht bei Teppichen nicht immer aus
  • Kein integriertes Zubehörfach
  • Lautstärke auf höchster Stufe

Lieferung, Verpackung und Anleitung

Wir orderten den Staubsauger über einen bekanntes Versandhaus im Internet, das schon lange nicht mehr nur Bücher verkauft. Dort konnten wir das Gerät zu einem sehr attraktiven Preis erwerben.

Verglichen mit der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers war eine Preisersparnis von mehr als 50 Prozent möglich. Die Online-Bestellung ersparte uns außerdem den aufwendigen Transport des Haushaltsgerätes.

Der Lieferumfang

Der Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger wurde nach wenigen Tagen geliefert. Er befindet sich in einer stabilen Pappverpackung, die das Gerät gut schützt. Die auffälligste Komponente, die sich im Innern des Kartons befindet, ist der handliche Torso des Bodenstaubsaugers.

Er wird durch weiteres Verpackungsmaterial vor Stößen und Erschütterungen geschützt. Die weiteren Komponenten, die im Karton zu finden sind, tragen zum Gewicht des Kartons bei, der acht Kilogramm schwer ist.

In der Umhüllung findet sich eine Polster– und eine Fugendüse, die auf dem Gerät montiert werden können. Dort befindet sich zudem das Teleskoprohr, das Düse und Staubsauger verbindet. Die Komponenten werden durch einen gut funktionierenden Mechanismus verbunden, der für wechselseitiges Einrasten sorgt. So ist der Staubsauger in kurzer Zeit zum ersten Einsatz bereit.

Die Montage, die Benutzung und die Wartung werden in der deutschsprachigen Anleitung erläutert, die selbstverständlich zum Lieferumfang gehört. Hier werden alle Fragen anschaulich beantwortet. So kann das 28,7 Zentimeter lange Gerät schnell in Betrieb genommen werden.

Design des Staubsaugers

Der Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger ist ein Leichtgewicht. Das Gerät wiegt lediglich 4,7 Kilogramm. Dabei ist es trotzdem deutlich höher als andere Staubsauger, die wir ebenfalls geprüft haben. Dieses Modell von Siemens ist ganze 40 Zentimeter hoch.

Vergleich mit anderen Testgeräten

Daher lässt sich es sich etwas schwerer verstauen als vergleichbare Haushaltsgeräte. Der sechsundzwanzig Zentimeter hohe VSZ31455 Bodenstaubsauger, der ebenfalls durch Siemens produziert wird, ist deutlich kompakter. Das Gerät, das bei unserer Testreihe einen exzellenten zweiten Platz erreichte, lässt sich einfacher verstauen. Dafür ist es aber auch etwas teurer.

Die Optik des günstigen Siemens VS06G2410 Bodenstaubsaugers wirkt durchaus modern. Das moderne Aussehen entsteht durch die schnittige Linienführung des 25,5 Zentimeter breiten Haushaltsgerätes. Die Umhüllung des Saugers besteht größtenteils aus schwarzem Kunststoff.

Das gut verarbeitete Material findet sich auch in den weiteren Komponenten, die zum Teil in einen silbergrauen Farbton gehalten sind. Leider besitzt das Modell keine Schutzleisten, die an anderen Staubsaugern vorhanden sind. Dafür findet sich auf dem Staubsauger eine Anzeige, die über den manchmal notwendigen Austausch des Beutels informiert.

Bester Preis: statt jetzt für nur — Euro auf Amazon.de
0% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Motor und Filter des Bodenstaubsaugers

Im Innern des Siemens VS06G2410 Bodenstaubsaugers befindet sich ein 2.200 Watt Motor, dessen Energie zur Erzeugung eines Luftstroms genutzt wird. Das Aggregat erbringt eine Saugleistung von 1.200 Watt. Das aufgefangene Unrat landet im Beutel.

Siemens bietet für den Betrieb den Filterbeutel MEGAfilt SuperTEX an. Ein Exemplar wird bereits bei der Produktion im Gerät montiert. Er verfügt über ein Volumen von vier Litern. Im großen Beutel lässt sich letztendlich eine riesige Menge Staub sammeln.

Die hineingesaugte Luft, die mit dem Unrat in den Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger gerät, wird mit Hilfe eines Filters vom Unrat und Staub separiert. Der standardmäßige genutzte Microfilter erzeugt normale Raumluft.

Bakterien werden nicht gefiltert. Dafür wäre ein HEPA-Filter erforderlich, der leider nicht zum Lieferumfang gehört. Siemens bietet diesen Filter, der fast alle Bakterien auffängt, allerdings als optionales Zubehör an.

Andere Staubsauger, wie der Philips FC9194 PerformerPro, sind grundsätzlich einem modernen Hepa-12-Filter ausgestattet, der den absoluten Großteil der Bakterien nicht mehr in die Raumluft entlässt.

Aktionsradius und Lautstärke des Gerätes

Der Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger bezieht seine Energie über sein Stromkabel, das sieben Meter lang ist. So kann das Gerät auch in vielen Räumen betrieben werden, ohne dass ein Umstecken erforderlich ist. Insgesamt entsteht sogar ein Aktionsradius von 11 Metern. So kann das Gerät sicherlich auch in größeren Räumen verwendet werden. Eine einzige Steckdose genügt.

Bei der Nutzung entwickelt der Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger eine Lautstärke, die gerade noch in einem angemessen Bereich liegt. Das Gerät erzeugt eine maximale Lautstärke von 89 Dezibel. Dafür muss es allerdings auch im maximalen Energiemodus betrieben werden, der nicht immer notwendig ist.

Einstellung der Leistung

Die Energie kann mit Hilfe eines Drehreglers reguliert werden. Das Bedienelement befindet sich auf der oberen Seite des Staubsaugers. So kann es gut erreicht werden. An der Front befindet sich ein ebenfalls gut erreichbarer Griff, mit dem der Staubsauger relativ einfach transportiert werden kann. Auch davon konnten wir uns bei während des praktischen Tests überzeugen.

Alle weiteren Ergebnisse offenbaren wir im nächsten Abschnitt.

Praktische Überprüfung der Reinigungshilfe

Im Betrieb lässt sich der Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger gut bedienen. Durch die drei Kunststoffräder, die sich unter der Haushaltshilfe befinden, gleitet die Maschine gut über den Untergrund. Es besteht nur wenig Gefahr, dass der Staubsauger aus dem Gleichgewicht gerät.

Die am Gerät befindlichen zusätzlichen Komponenten sind schnell montiert. Doch die meisten Arbeiten werden mit der Bodendüse verrichtet. Diese wurde mit kleinen Rollen ausgestattet, so dass die Düse sanft über den Untergrund gleitet.

So besteht keine Gefahr, dass der Boden geschädigt wird. Der Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger kann gut auf Parkett und kurzen Teppichen genutzt werden. Dabei lässt sich die reinigende Maschine relativ komfortabel bewegen.

Die Saugleistung

Durch die Teleskopstange, die sich einfach in der Höhe variierten lässt, kann das Gerät gut von Nutzern unterschiedlicher Größe verwendet werden. Grundsätzlich entwickelt das Gerät eine gute Saugkraft, die manchmal reduziert werden muss. Bei kleinen Teppichen besteht ansonsten die Gefahr, dass sich die Düse am Untergrund festsaugt.

Im maximalen Modus entfernt das Gerät allerdings auch größeren Unrat, der fest im Teppich sitzt. Während unser praktischen Überprüfung saugten wir selbst Katzenhaar ein, dass sich in Möbeln und im Untergrund befand.

Bei harten Böden wie Laminat oder Fliesen sind sogar sehr gute Saugergebnisse möglich. Bei Teppichen muss manchmal mehrmals gesaugt werden, bis komplette Reinheit entsteht.

Nach der Benutzung muss das Gerät lediglich vom Strom getrennt werden. Das Kabel schwindet im Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger. Die Betätigung des leichtgängigen Kabelzugs funktioniert tadellos. Dank des Griffes ist das Gerät schnell an den Abstellort verbracht.

Fazit: Alternative für Sparfüchse

Der Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger hat durchaus seine Vorzüge. Der günstige Sauger überzeugt durch Kraft und Saugleistung, mit der Staub und anderer Unrat in den großen Beutel hineingesaugt werden. Der Sauger kann allerdings nicht nur durch seine Leistung, sondern auch durch sein Design überzeugen.

Das schwarze Gerät ist eine ästhetisch ansprechende Haushaltshilfe, die leider vollkommen aus Kunststoff besteht. Mit zwei Düsen wird gerade einmal das notwendigste Zubehör mitgeliefert. Wir vermissten zudem den Hepa-12-Filter, der für weitaus größere Reinlichkeit sorgt.

Trotzdem überzeugte der Staubsauger durch gute Sauberkeitsergebnisse, die bereits mit geringem Arbeitsaufwand möglich sind. Manchmal muss allerdings erneut gesaugt werden, bis sämtlicher Unrat verschwunden ist. Auf harten Böden sind allerdings sehr gute Ergebnisse möglich.

Aufgrund des günstigen Preises, der nicht zu Lasten der Leistung geht, ist der Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger eine ausgezeichnete Alternative für preisbewusste Menschen, die ein effektives Gerät wünschen. Der Staubsauger von Siemens ist ein echtes Schnäppchen. Bei unserer Testreihe erreicht der Preistipp daher einen sehr guten fünften Platz.
Staubsauger jetzt auf Amazon ansehen!

Wer einen reinen Boden in den heimischen Wänden schätzt, benötigt einen leistungsfähigen Staubsauger. Das Gerät sollte Staub und Unrat so effektiv einsaugen, dass der Boden und oftmals vernachlässigte Möbelstücke gereinigt werden. Es gibt unzählige Modelle, die von vielen Herstellern gefertigt werden. Die Haushaltsgeräte werden durch bekannte Unternehmen, wie zum Beispiel Bosch, Philips oder Grundig gefertigt. Ein weiterer bekannter Hersteller ist der Traditionskonzern Siemens, die bereits 1847 erschaffen wurde. Über viele Jahrzehnte hat sich Siemens durch oftmals ausgezeichnete Küchen- und Haushaltsgeräte einen guten Namen gemacht. Die Produktion dieser Produkte macht bis heute einen großen Anteil am Milliardenumsatz des Unternehmens aus. Der…

Testergebnis

Verarbeitung
Komfort & Handhabung
Preis-/Leistung

5. Platz

Zusammenfassung : Der Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger ist perfekt für Besitzer von glatten Böden und eines schmalen Geldbeutel.

92