Startseite » Testberichte » Bodenstaubsauger mit Beutel » Siemens VSQ4GP1264 Bodenstaubsauger im Test

Siemens VSQ4GP1264 Bodenstaubsauger im Test

Der Siemens VSQ4GP1264 Q 4.0 Bodenstaubsauger belegt den neunten Platz in unserer TestreiheWer einen sauberen Boden schätzt, benötigt einen leistungsfähigen Staubsauger, der Staub und andere kleinere Partikel sammelt.

Die Hersteller von Haushaltsgeräten bieten unterschiedliche Modelle an, die sich nicht nur preislich deutlich unterscheiden. Manche Geräte erzeugen einen starken Luftstrom, der für einen blanken Boden sorgt. Andere Staubsauger lassen Unrat zurück.

Einige moderne Staubsauger, die von renommierten Unternehmen produziert werden, sind mit neuen Filtern ausgerüstet. Die Luft, die aus den Geräten entlassen wird, strömt zuvor durch einen Hepa Filter.

In einigen aktuell erhältlichen Staubsaugern wird die filternde Komponente genutzt, um den Sauerstoff zu reinigen. Dabei werden selbst kleine Bakterien im Filter gefangen. Derartige Geräte eigenen sich daher für Allergiker, die eine gesündere Umgebung schaffen wollen.

Eines dieser modernen Geräte, das durch den bekannten Siemens Konzern geschaffen wird, ist der VSQ4GP1264 Bodenstaubsauger. Das Gerät wird von großen Elektromärkten und von bekannten Online-Shops offeriert. Es ist mit einem Hepa Filter ausgestattet.

Ob das Gerät tatsächlich für absolute Reinheit sorgt, erfahren Sie in unserem Produktbericht. Wir haben das Gerät zuvor ausgiebig geprüft.

>> Sicher & günstig für 157,89 Euro auf Amazon bestellen!
9. Platz
Staubsauger
2,5 (gut)
11/14

Preis:
Listenpreis:
Ihre Ersparnis:
Kundenbewertung:
ab EUR 120,96
EUR 199,99
EUR 42,10
4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
bei 551 Bewertungen

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Gewicht: 4,7 kg
  • Gewicht inkl. Verpackung: 9 kg
  • Maße: 47 x 30 x 26 cm
  • Leistung: 1200 Watt
  • Größe des Staubbeutels: 5 l
  • Länge des Stromkabels: 7 m
Zurück zur Vergleichstabelle
Staubsauger Test 2017

Vorteile

  • Leicht bedienbar
  • Gute Saugkraft auf glatten Flächen
  • Fugendüse und Polsterdüse im Lieferumfang
  • Geringes Gewicht
  • Moderner HEPA 14 Filter
  • Für Allergiker geeignet

Nachteile

  • Lautstärke
  • Kein integriertes Zuberhörfach
  • Gerät kippt manchmal um bei leichten Erhebungen
  • Saugleistung reicht bei Teppichen nicht immer aus

Lieferung, Verpackung und Anleitung

Das Zubehör des Siemens VSQ4GP1264 Q 4.0 BodenstaubsaugerWir orderten den Siemens VSQ4GP1264 Bodenstaubsauger über einen bekannten Online-Shop. So sparten wir nicht nur im Preis. Wir ersparten uns auch den Transport. Nach wenigen Tagen wurde das Gerät direkt nach Hause geliefert.

Der Lieferant übergab ein neun Kilogramm schweres Paket, das relativ stabil wirkt. Im Innern der massiven Umhüllung befindet sich Bodenstaubsauger, einige weitere Komponenten sowie eine Anleitung.

Der Lieferumfang

In der Verpackung, die vor Stößen und Erschütterungen schützt, findet sich außerdem ein Teleskoprohr, dass die beiden mitgelieferten Düsen mit der Chassis des Geräts verbindet.

Siemens stattet seinen VSQ4GP1264 Bodenstaubsauger mit einer Polster– und einer Fugendüse aus. Im Karton finden sich keine weiteren Komponenten, die größere Reinigungsvielfalt ermöglichen würden.

Die Umhüllung verbirgt nur noch die Anleitung. Die deutschsprachigen Instruktionen klären über die Inbetriebnahme des Gerätes auf. Dort wird zudem die Nutzung und die Wartung erläutert. Nach einem Blick in die Anleitung kann das 4,7 Kilogramm schwere Reinigungsgerät schnell in Betrieb genommen werden.

Daten des Staubsaugers

Der Filter des Siemens VSQ4GP1264 Q 4.0 BodenstaubsaugerIn den heimischen Wänden macht der größtenteils schwarze Staubsauger optisch einen ansprechenden Eindruck. Er wurde aus hochwertigem Kunststoff gefertigt. An der Front des 47 Zentimeter langen Geräts befindet sich ein silbernes Element, das für optische Auflockerung sorgt.

Im Innern des sechsundzwanzig Zentimeter hohen Bodenstaubsaugers arbeitet ein kleiner Motor, der eine maximale Leistung von 1.200 Watt erzeugt. Die auf diese Weise entstehende Energie wird zum Betrieb eines Kompressors benötigt, der den saugenden Luftstrom entstehen lässt.

Der Staubbeutel

So landet der Staub und das andere hineingesaugt Unrat letztendlich im Stauraum des Geräts. Dort befindet sich der große Beutel, der fünf Liter Partikel aufnimmt. In Siemens VSQ4GP1264 Bodenstaubsauger werden die MegaAir SuperTEX Filterbeutel des Herstellers eingesetzt.

Sie verfügen über einen praktischen Hygieneverschluss, der die Entsorgung deutlich erleichtert, weil weniger unappetitliche Aromen entweichen. Der Benutzer wird zudem über die praktische Filterwechselanzeige informiert, wenn der Beutel gefüllt ist.

Filter und Aktionsradius

Das Gerät zieht beim Saugen permanent Luft, die entweichen muss. Dabei strömt die Luft durch einen Filter. Im VSQ4GP1264 Bodenstaubsauger wird ein Hepa Filter genutzt, der auch Bakterien und andere Krankheitserreger auffängt.

Sie gelangen nicht mehr in die Raumluft oder auf den Boden. In Siemens VSQ4GP1264 Bodenstaubsauger wird sogar ein besonders moderner Hepa 14 Filter genutzt. Für Allergiker ist dieses Gerät daher eine gute Wahl.

Alle Menschen, die Siemens VSQ4GP1264 Bodenstaubsauger nutzen, profitieren von der großen Kabellänge des Geräts. Die rund sieben Meter lange Stromverbindung und die langen Komponenten des Bodenstaubsaugers ermöglichen letztendlich einen Aktionsradius von zehn Metern.

Vergleich mit dem Vergleichs-Testsieger

Es gibt allerdings ähnliche Haushaltsgeräte, die über einen größeren Radius verfügen. Der durch uns geprüfte Miele S 8310 Bodenstaubsauger, der den ersten Platz unserer Testreihe erreichte, verfügt sogar einen Aktionsradius von elf Metern.

Das Gerät von Miele ist außerdem etwas leiser. Mit einer Lautstärke von siebenundsiebzig Dezibel muss sich der Siemens VSQ4GP1264 Bodenstaubsauger auch in dieser Testkategorie dem Vergleichssieger und anderen Konkurrenten geschlagen geben.

Bester Preis: statt EUR 199,99 jetzt für nur 157,89 Euro auf Amazon.de
21% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Praktische Überprüfung des Gerätes

Während der gründlichen Untersuchung des Gerätes prüften wir es auch in der Praxis. Dabei saugten wir Staub, Haare, Bauschutt und andere Partikel von unterschiedlichen Untergründen. Wir prüften den Sauger mit sämtlichen Düsen, die zum Lieferumfang gehören.

Dabei konnten wir feststellen, dass sich der Sauger gut kontrollieren lässt. Das Gerät bleibt dank der drei Rollen, die für stabilen Stand sorgen, stets sicher in der Spur. Es besteht nur wenig Gefahr, dass es während der Nutzung umkippt.

Im Betrieb folgt der Siemens VSQ4GP1264 Bodenstaubsauger sogar in den meisten Fällen über kleine Erhebungen. Manchmal fällt der Sauger allerdings auch einfach um.

Dafür liegt das Gerät – dank dem gut geformten Griff – ansprechend in der Hand. So lassen sich kontrollierten Bewegungen durchführen, durch die Sauberkeit entstehen kann. Allerdings entsteht dabei eine gewisse Lautstärke. Nicht nur der Sauger, sondern auch die mitgelieferte Düse für härtere Böden erzeugt eine Geräuschkulisse, die sehr laut ist.

Hier ist der Siemens VSQ4GP1264 Bodenstaubsauger vielen anderen Geräten unterlegen. Der AEG UltraSilencer Bodenstaubsauger, der den siebten Platz unserer Prüfungen erreichte, wird beispielsweise maximal lediglich sechsundsechzig Dezibel laut.

Das Ergebnis

Dafür entfernt das Modell von Siemens fast allen Staub und andere Partikel. Auf harten Böden wie Laminat waren gute Reinigungsergebnisse möglich. Auf weicheren Ergebnissen war deutlich mehr Arbeitsaufwand erforderlich. Es verging etwas Zeit – doch dann verschwanden sogar Katzenhaare, die sich fest mit den langen Teppichen verbunden hatten.

Die Nutzer des Siemens VSQ4GP1264 Bodenstaubsaugers können zudem eine große Auswahl an Zubehör erwerben. Die vom Hersteller angebotenen Komponenten umfassen verschieden Bodenbürsten und unterschiedliche Düsen, die eine deutlich vielfältigere Reinigung ermöglichen.

Fazit: Staubsauger mit starkem Filter

Wer einen modernen Staubsauger sucht, der die hineingesaugte Luft von Bakterien und anderen Krankheitserregern befreit, kann ganz beruhigt zum Siemens VSQ4GP1264 Bodenstaubsauger greifen.

Durch den modernen Filter kann große Reinheit entstehen, die nicht nur Allergiker zu schätzen wissen. Der eingefangen Staub und die anderen Partikel landen im großen Staubbeutel, der eine lange Nutzungsdauer ermöglicht.

Bei der Nutzung lässt sich das Gerät gut kontrollieren. Auf bestimmten Teppichen muss manchmal mehrmals gesaugt werden, bis der Boden gereinigt ist. Eine gewisse Lautstärke entsteht bei allen Reinigungsarbeiten.

Dafür bietet der Staubsauger einen großen Aktionsradius. Bei unserer Testreihe verschiedener Bodenstaubsauger erreicht der VSQ4GP1264 von Siemens daher den gerade noch guten neunten Platz.
Staubsauger jetzt auf Amazon ansehen!

Wer einen sauberen Boden schätzt, benötigt einen leistungsfähigen Staubsauger, der Staub und andere kleinere Partikel sammelt. Die Hersteller von Haushaltsgeräten bieten unterschiedliche Modelle an, die sich nicht nur preislich deutlich unterscheiden. Manche Geräte erzeugen einen starken Luftstrom, der für einen blanken Boden sorgt. Andere Staubsauger lassen Unrat zurück. Einige moderne Staubsauger, die von renommierten Unternehmen produziert werden, sind mit neuen Filtern ausgerüstet. Die Luft, die aus den Geräten entlassen wird, strömt zuvor durch einen Hepa Filter. In einigen aktuell erhältlichen Staubsaugern wird die filternde Komponente genutzt, um den Sauerstoff zu reinigen. Dabei werden selbst kleine Bakterien im Filter gefangen. Derartige…

Testergebnis

Verarbeitung
Komfort & Handhabung
Preis-/Leistung

9. Platz

Zusammenfassung : Der Siemens VSQ4GP1264 Bodenstaubsauger verfügt über einen brandneuen HEPA 14 Filter und ist damit das ideale Gerät für Allergiker.

70