Startseite » Testberichte » Nass- Trockensauger » Einhell Nass-Trockensauger TC-VC 1812 S 1250 Watt 12 Liter im Test

Einhell Nass-Trockensauger TC-VC 1812 S 1250 Watt 12 Liter im Test

10-Einhell-Nass-Trockensauger-TC-VC-1812-S-1250-Watt-180-mbar-12-LiterDer saugstarke und preisgünstige Einhell TC-VC 1812 S ist ein Nass- und Trockensauger zum Einsatz auf privaten Baustellen und in Haushalten. Mit dem Sauger wird das Reinigen Ihres Arbeitsplatzes, Gartenteiches und Autos zwar nicht unbedingt zu einem Vergnügen – aber das Ergebnis wird Sie mehr als begeistern.

Ob der geringe Preis Einbußen bei der Qualität mit sich bringt, erfahren Sie in unserem Bericht. Eins verraten wir Ihnen aber gern vorweg: Beim Preis-Leistungs-Verhältnis ist der Einhell TC-VC 1812 S Vergleichssieger und erhält von uns eine eindeutige Kaufempfehlung!

>>Sicher & günstig für 34,89 Euro auf Amazon bestellen!
10. Platz
Nass- Trockensauger
2,4 (gut)
03/17

Preis:
Listenpreis:
Ihre Ersparnis:
Kundenbewertung:
ab EUR 34,89
EUR 39,95

3.6 von 5 Sternen
3.6 von 5 Sternen
bei 173 Bewertungen

Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • Marke: Einhell
  • Gewicht: 3,2 kg
  • Gewicht mit Verpackung: 4,4 kg
  • Farbe: Silber/Rot
  • Maße (L x B x H): 29 x 28,5 x 42 Zentimeter
  • Leistung: 1250 Watt
Zurück zur Vergleichstabelle
Nass- Trockensauger Test 2017

Vorteile

  • starke Saugkraft
  • Leichtgewicht
  • gute Kabelhalterung
  • Automatische Ausblasfunktion
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • Etwas zu laut für den Hausgebrauch

Lieferung und Verpackung

Der Einhell TC-VC 1812 S trifft in einem handlichen und auffällig leichten Karton ein. Ein Übertreten der 10-Kilogramm-Marke ist auf jeden Fall ausgeschlossen. Dies ist auf das geringe Eigengewicht des Saugers zurückzuführen. Nur 4,4 Kilogramm bringt er auf die Waage. Zusammen mit dem Sauger und dem Standardzubehör findet sich noch das fünfteilige Zubehör im Karton.

Im Lieferumfang sind ein Saugschlauch (1,5 Meter), drei Saugrohre, eine Kombidüse zum Einsatz auf Teppich- und Festböden sowie zum Aufsaugen von Flüssigkeiten, eine Fugendüse, ein Adapterstück, ein Schaumstofffilter und ein Schmutzfangsack (Staubklasse M) enthalten.

Montage und Inbetriebnahme

10-7-Einhell-Nass-Trockensauger-TC-VC-1812-S-1250-Watt-180-mbar-12-LiterDie Montage des Einhell TC-VC 1812 S ist sehr ausführlich in der Bedienungsanleitung beschrieben und dargestellt. Zuallererst sollten Sie den Gerätekopf abnehmen, um den Sauger auf den Kopf zu stellen und die vier Räder zu montieren. Befestigen Sie anschließend den Griff am Gerätekopf. Ziehen Sie dann entweder den Zusatzfilter zum Trockensaugen oder den Schaumstofffilter zum Nasssaugen über den Filterkorb am Gerätekopf. Zum Auffangen des Trockenschmutzes können Sie noch den mitgelieferten Schmutzfangsack einsetzen. Setzen Sie danach den Gerätekopf wieder auf den Tank.

Stecken Sie nun den Saugschlauch in die Saugöffnung am Korpus des Einhell TC-VC 1812 S. Die Öffnung im Gerätekopf wird beim Ausblasen genutzt. Verlängern Sie den Saugschlauch mit den Saugrohren. Sie können dabei so viele Rohre verwenden, wie es für Ihre Zwecke praktikabel ist. Bringen Sie nun noch die gewünschte Düse an. Für die Kombi- und die Fugendüse wird der mitgelieferte Adapter benötigt.

Bester Preis: statt EUR 39,95 jetzt für nur 34,89 Euro auf Amazon.de
13% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Bedienung

10-6-Einhell-Nass-Trockensauger-TC-VC-1812-S-1250-Watt-180-mbar-12-LiterBeim Einhell Test hat sich der TC-VC 1812 S vor allem bei groben Aufräumarbeiten bewährt. Sie können den Sauger zwar auch im Haushalt verwenden, allerdings könnte seine Lautstärke unter Umständen zu Problemen mit den Nachbarn führen.

Zum Entfernen von grobem Schmutz auf der heimischen Baustelle oder im Auto ist er aber hervorragend geeignet. Grundsätzlich kann der Sauger zwar ohne Schmutzfangsack betrieben werden, wir empfehlen aber, einen zu verwenden. Dadurch lässt sich der Schmutz leichter entsorgen und außerdem der Filter schonen.

Mit dem Einhell können Sie sowohl Nassschmutz als auch Flüssigkeiten aufnehmen. Der Tank des Saugers fasst 12 Liter, er ist also völlig ausreichend zur Aufnahme haushaltsüblicher Mengen. Sobald dieses Volumen erreicht ist, bewirkt ein Schwimmerventil das Ausschalten des Geräts. So können Sie sich voll und ganz auf die Reinigung konzentrieren. Im Außenbereich werden beim Nasssaugen auch Blätter und kleinere Steinchen mit aufgesaugt. Nach dem Nasssaugen sollten Sie den Tank inklusive Schaumstofffilter gründlich reinigen und trocknen lassen.

Handhabung und Komfort

10-4-Einhell-Nass-Trockensauger-TC-VC-1812-S-1250-Watt-180-mbar-12-LiterBei unserem Einhell Test hat uns als Extra besonders die Ausblasfunktion gefallen. Sie erleichtert beispielsweise im Frühjahr das Entfernen von Laub von der Terrasse oder Rasenflächen und erlaubt das Herausblasen von Verschmutzungen aus schwer zugänglichen Bereichen.

Zum Ausblasen wird die Abluft des Saugers genutzt. Dazu wird der Saugschlauch einfach an die Öffnung auf der Rückseite des Geräts angeschlossen.

Zubehör im Test

Einhell Schmutzfangsäcke

10-2-Einhell-Nass-Trockensauger-TC-VC-1812-S-1250-Watt-180-mbar-12-LiterIn unserem Einhell Test hat sich beim Trockensaugen das Verwenden von Schmutzfangsäcken beziehungsweise Staubbeuteln als positiv erwiesen.

Da die Beutel recht groß sind, dauert es lange, bis sie ausgetauscht werden müssen. Angeboten werden 5 Beutel zum Preis von 13,81 Euro (UVP: 14,95 Euro).

Einhell Verlängerungsschlauch

Beim Einhell TC-VC 1812 S Test ist uns aufgefallen, dass der Saugschlauch mit 1,5 Metern Länge nicht besonders großzügig bemessen ist. Abhilfe schafft hier der Einhell Verlängerungsschlauch. Er ist für Nass- und Trockensauger geeignet und verfügt über eine Länge von 3 Metern. Zum Saugen kann er entweder direkt an den Schlauch oder direkt an dem Sauger angebracht werden. Den Preis von 19,98 Euro (UVP: 24,95 Euro) halten wir deshalb für vollkommen angemessen.

Unser Fazit

In unserem Einhell Test hat sich der TC-VC 1812 S als ein vorzüglicher Haushaltshelfer erwiesen. Der Sauger ist perfekt auf die Belange von Privathaushalten abgestimmt. Da er mit seiner starken Saugleistung die meisten Hausstaubsauger übertrifft, eignet er sich bestens, um den alltäglichen Schmutz aus dem Weg zu räumen. Dank seines geringen Gewichts lässt er sich außerdem leicht rasch nach draußen zum Auto, Gartenteich oder in den überfluteten Keller transportieren.

Nass- Trockensauger jetzt auf Amazon ansehen!
Der saugstarke und preisgünstige Einhell TC-VC 1812 S ist ein Nass- und Trockensauger zum Einsatz auf privaten Baustellen und in Haushalten. Mit dem Sauger wird das Reinigen Ihres Arbeitsplatzes, Gartenteiches und Autos zwar nicht unbedingt zu einem Vergnügen – aber das Ergebnis wird Sie mehr als begeistern. Ob der geringe Preis Einbußen bei der Qualität mit sich bringt, erfahren Sie in unserem Bericht. Eins verraten wir Ihnen aber gern vorweg: Beim Preis-Leistungs-Verhältnis ist der Einhell TC-VC 1812 S Vergleichssieger und erhält von uns eine eindeutige Kaufempfehlung! …

Testergebnis

Komfort
Funktionen
Preis- / Leistung

10. Platz

Zusammenfassung : für den Privathaushalt konzipiert beseitigt dieses kompakte Gerät problemlos nassen und trockenen Schmutz

53