Startseite » Testberichte » Staubsauger Roboter » iRobot Roomba 770 Staubsaug-Roboter im Praxistest

iRobot Roomba 770 Staubsaug-Roboter im Praxistest

Roboter Sauger von RoombaDer iRobot Roomba 770 Staubsaug-Roboter ist für alle, die sich nicht mehr mit dem täglichen Staubsaugen aufhalten wollen, weil der berufliche oder der private Alltag einfach zu stressig ist. Von insgesamt 8 unterschiedlichen getesteten Staubsauger-Robotern erhielt dieses Produkt den zweiten Platz.

Wer sich da auf eine wirklich grundlegende Rundumreinigung durch einen Saugroboter verlassen will, der liegt mit dem iRobot Roomba 770 Staubsaug-Roboter in der Tat genau richtig. Ähnlich wie der Vergleichs-Testsieger – ebenfalls aus dem Hause iRobot – leistet dieses Gerät ebenfalls Einzigartiges. Zwar ist dieses Gerät ein bisschen kleiner, als der Saugroboter, welcher in unserem Test den ersten Platz erhielt. Aber Fakt ist, dass auch dieser in einem modernen Haushalt nahezu unverzichtbar ist. Denn dieses sind die Vorteile, die das Gerät in erster Linie auszeichnen.

>> Sicher & günstig für — Euro auf Amazon bestellen!
2. Platz
Staubsauger Roboter
1,2 (sehr gut)
03/15

Preis:
Listenpreis:
Ihre Ersparnis:
Kundenbewertung:
ab

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
bei 251 Bewertungen

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Gewicht: 6 kg
  • Gewicht inkl. Verpackung: 7 kg
  • Maße: 30,8 x 18,6 x 70,6 cm
  • Leistung: 30 Watt
  • Zubehör: Staubauffangbehälter, Fernbedienung, Universal-, Borsten- und Seitenbürst, Akku, Ladestation
Zurück zur Vergleichstabelle
Staubsauger Roboter Test 2017

Vorteile

  • Robuste Bauweise
  • Unterscheidung zwischen lockerem und hartem Schmutz
  • Inklusive Stoßdämpfer
  • Lange Akkulaufzeit
  • Leise im Betrieb
  • Einsatzzeiten vorprogrammierbar
  • Einfach Inbetriebnahme

Nachteile

  • Kein Hepa-Filter
  • Keine Infrarot-Technologie

Prüfung und Bewertung vor dem Testen: Lieferung und Verpackung

Die Umverpackung von diesem Staubsauger Roboter mutet sehr solide, robust und stabil an. Und das ist auch gut so, denn der Saugroboter sowie die hochwertigen Teile wollen freilich buchstäblich gut beim qualitätsbewussten Verbraucher ankommen.

Die Zubehörauswahl ist nicht ganz so umfassend, wie beim Vergleichssieger

So sind eine Virtuelle Wand, eine Ladestation, ein Netzteil sowie ein NiMH-Aku und Hepa-ähnliche Filter im Lieferumfang enthalten.
Darüber hinaus gibt es eine Fernbedienung – beim Vergleichssieger handelt es sich dabei um eine Infrarot-Fernbedienung – sowie ein speziell konzipiertes Reinigungswerkzeug.

Inbetriebnahme

Die Inbetriebnahme von diesem Saugroboter ist in der Tat ein Kinderspiel, wobei es schon auf Knopfdruck genügt, die jeweils gewünschten Räumlichkeiten zu saugen. Natürlich ist dieser Saug Roboter ebenfalls in der Lage, im Vorfeld der jeweiligen Saugvorgänge individuell programmiert zu werden.

So ist es damit zum Beispiel möglich, sieben Saugzeiten in der Woche vorprogrammieren zu lassen.

Wie sich beim Testen eindrucksvoll zeigte, müssen nicht erst umständlich Filter, Behältnis und Co. eingesetzt werden. Sondern das Interessante an diesem rundum hochwertigen Sauger ist, dass der Saugvorgang direkt eingestellt werden kann. Wissenswert ist darüber hinaus, dass es sogar möglich ist, so genannte Tabuzonen einzustellen. Dort, wo der iRobot Roomba 770 Staubsaug-Roboter nicht saugen soll, wird der Boden wunschgemäß auch nicht gereinigt. Ein weiterer Aspekt, der beim Testen dieses Gerätes zu überzeugen vermochte.

Daten und Fakten zum Staubsauger Roboter aus dem Hause iRobot

Die Abmessungen dieses etwa sechs Kilogramm schweren Gerätes betragen 70,6 cm x 18,6 cm x 30,8 cm. Akustische und auch optische Sensoren tragen dazuRoomba 770 Saugroboter bei, dass der iRobot Roomba 770 Staubsaug-Roboter härtere und weichere Schmutzpartikel jeweils voneinander unterscheiden kann.

Die Polymer beschichteten Stoßfänger sind, wie sich beim Testen zeigte, eine wertvolle Unterstützung, um zu verhindern, dass Fußleisten, Möbel oder Wände verkratzen oder in sonstiger Art und Weise beschädigt werden.

Die integrierte Berührungssteuerung ist eine sehr gute Alternative zu der früheren Tasten-Technologie, sodass jeder einzelne Saugvorgang noch einfacher und unkomplizierter gestaltet werden kann. Erwähnenswert ist insbesondere auch die iAdapt Technologie die ein Höchstmaß an Sauberkeit gewährleisten soll.

Die innovative Kontrollanzeige ist nicht zuletzt ein weiterer wesentlicher Faktor, um jeden Saug- bzw. Reinigungsvorgang individuell in Augenschein nehmen und adäquat überwachen zu können.

Die Akkulaufzeit kann mit Hilfe des optimierten Energiemanagement-Systems ganz einfach auf das Doppelte verlängert werden.

Die DirtDetect Serics 2-Funktion soll darüber hinaus dabei helfen, stärker verschmutzte Areale auf dem Boden zu erkennen. Die Tatsache, dass außerdem Hepaähnliche Filter im Gerät installiert sind, ist von entscheidendem Vorteil, wenn es darum geht, selbst feine Staub- und Schmutzpartikel einzuschließen, um eine gute bzw. gesündere Umgebungsluft zu gewährleisten. Grundsätzlich konnten diese Eigenschaften im Test durchweg überzeugen.

Bedienung und Funktionen, Handhabung, Komfort vom Staubsauger Roboter von iRobot

770 irobot RoombaDie Bedienbarkeit von diesem Saugroboter ist in der Tat denkbar einfach. Die Menüleiste, das wurde beim Testen deutlich, ist in gewisser Weise selbst erklärend. Und auch die Bedienungsanleitung ist in der Form gestaltet, dass es auch für technisch weniger Versierte ein Leichtes ist, sich mit dem iRobot Roomba 770 Staubsaug-Roboter vertraut zu machen und von Anfang an von der gewünschten Saugleistung zu profitieren.

Wer mag, drückt einfach den Startknopf und leitet somit die Saugphase ein. Wer es hingegen bevorzugt, eines der Saugprogramme zu verwenden, kann diese mit wenigen Handgriffen jeweils individuell einstellen. So ist es dank der einfach konzeptionierten Technologie ein Leichtes, das Saugprogramm für einen Zeitraum von insgesamt sieben Tagen voreinzustellen. Alles in allem ist dieser Saugroboter demgemäß eine echte Arbeitserleichterung.

Bester Preis: statt jetzt für nur — Euro auf Amazon.de
0% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Unser Praxistest

Unser Test hat eindeutig gezeigt, dass der iRobot Roomba 770 Staubsaug-Roboter eine Menge zu leisten imstande ist. Eine bedarfsgerechte Reinigung ist mit diesem Sauger ein Leichtes, wobei es mit nur einem einzigen Knopfdruck sogar möglich ist, die Laufzeit um bis zu 50 Prozent zu verlängern.

Die spezielle Technologie erkennt, wie sich beim Testen herausgestellt hat, sogar stärker verschmutzte Bereiche.

Ein Anecken ist mit dem Staubsaugroboter so gut wie unmöglich, denn die Cliff-Detect-Technologie erkennt schwierige Bereiche.

Beim Testen zeigte sich darüber hinaus, dass der Sauger demgemäß auch in der Lage ist, eigenständig Treppen oder sonstige abschüssige Areale zu „erkennen“. Sobald im Rahmen der ersten – übrigens sehr unkomplizierten Inbetriebnahme – die wesentlichen Programme voreingestellt sind, kann der iRobot Roomba 770 Staubsaug-Roboter völlig eigenständig zum Einsatz kommen.

Die Virtuellen Wände halten den Roboter Sauger im Übrigen davon ab, Tabuzonen, welche ebenfalls voreingestellt werden können, zu reinigen. Besonders positiv fiel im Übrigen die sehr flache Bauweise beim Testen auf.

Das bedeutet, dass es mit dem Saugroboter sogar möglich ist, unter tiefer liegenden Regalen, unter Sofas, Couches sowie unter Treppenaufgängen zu saugen.
Durch die Fähigkeit, sich hin und her zu bewegen, ist es, wie sich im Test gezeigt hat, sogar möglich, selbst an diesen schwierigen Bereichen optimale Saug- und Reinigungsergebnisse zu erzielen.

Getestet und bewertet: Das Zubehör zum Sauger aus dem Hause iRobot

Reinigung mit StaubsaugerroboterDie Hepa ähnlichen Filter sind ein „Muss“ für diesen Staubsauger Roboter. Denn damit ist es möglich, selbst feine Staubpartikel einzusaugen. Schade nur, dass es sich hierbei nicht, wie zum Beispiel beim Vergleich-Testsieger, um originale Hepa-Filter handelt. Darüber hinaus gehören ein Netzteil, eine Ladestation, das Reinigungswerkzeug, die Fernbedienung sowie eine Virtuelle Wand zum Zubehörportfolio. Alles in allem zeichnen sich diese Teile durch ihre hohe Qualität und ihre sehr gute Verarbeitung aus.

In unserem Test „unter die Lupe genommen“: die Garantie

Der Hersteller gewährt eine Garantie von zwei Jahren auf den Staubssaugerroboter.

Zu beachten ist, dass auf den Akku hingegen eine sechsmonatige Garantiezeit gegeben wird.
Wer mag, hat – je nach Anbieter – darüber hinaus die Option, eine Garantieverlängerung gegen einen kleinen Aufpreis zu bestellen. Auf diese Weise geht man „im Falle eines Falles“ sicher und muss, sofern ein Mangel auftritt, nach Ablauf der Basis-Garantie nicht selber in die Tasche greifen oder gar einen neuen Saugroboter anschaffen.

Serviceleistung des Herstellers im Vergleich

Kompetenz und Kundenorientiertheit werden im Hause iRobot stets großgeschrieben. Es handelt sich bei diesem Unternehmen um einen Anbieter, derService Hotline noch relativ neu ist am Markt. Allerdings ist das gesamte Team stets bemüht, den stetig wachsenden Verbraucheranforderungen in vollem Umfang gerecht zu werden.

Durch Freundlichkeit und eine umgehende Bearbeitung sämtlicher Vorgänge sowie durch eine gute Erreichbarkeit – sowohl telefonisch, als auch per Email oder über den Online-Chat – kann der Anbieter dieses hochgesteckte Ziel in jeder Hinsicht erreichen. Anspruchsvolle Verbraucher fühlen sich bei iRobot demgemäß stets gut aufgehoben.

Fazit nach dem Testen vom Staubssaugerroboter von iRobot

Es lohnt sich durchaus, sich für den iRobot Roomba 770 Staubsaug-Roboter zu entscheiden. Wenn man allerdings den Anschaffungspreis dieses Gerätes mit dem vom Vergleich-Testsieger vergleicht, so ist die Differenz relativ gering. Aber dennoch, oder gerade deswegen fiel beim Testen dieses Gerätes ins Auge, dass beim Zweitplazierten keine original Hepa Filter inkludiert sind.

Auch ist keine spezielle Infrarot-Technologie vorhanden. Fakt aber ist, dass die Reinigungsleistung dieses wertvollen Haushaltshelfers in keiner Weise zu wünschen übrig lässt. Eigenständiges und vor allem ein zuverlässiges Arbeiten ist mit dem iRobot Roomba 770 Staubsaug-Roboter problemlos möglich. In unserem Vergleich zeigte sich Folgendes:

Man kann sich in jeder Hinsicht auf dieses Gerät verlassen.
Staubsauger jetzt auf Amazon ansehen!
Der iRobot Roomba 770 Staubsaug-Roboter ist für alle, die sich nicht mehr mit dem täglichen Staubsaugen aufhalten wollen, weil der berufliche oder der private Alltag einfach zu stressig ist. Von insgesamt 8 unterschiedlichen getesteten Staubsauger-Robotern erhielt dieses Produkt den zweiten Platz. Wer sich da auf eine wirklich grundlegende Rundumreinigung durch einen Saugroboter verlassen will, der liegt mit dem iRobot Roomba 770 Staubsaug-Roboter in der Tat genau richtig. Ähnlich wie der Vergleichs-Testsieger - ebenfalls aus dem Hause iRobot - leistet dieses Gerät ebenfalls Einzigartiges. Zwar ist dieses Gerät ein bisschen kleiner, als der Saugroboter, welcher in unserem Test den ersten Platz…

Testergebnis

Verarbeitung
Komfort & Handhabung
Preis-/Leistung

2. Platz

Zusammenfassung : Solider Staubsauger Roboter, der dank seiner ultra flachen Bauweise auch unter Sofas und Schränke reinigt.

90