Startseite » Testberichte » Dampfreiniger » Kärcher Dampfreiniger SC 4 1.512-405.0 im Test

Kärcher Dampfreiniger SC 4 1.512-405.0 im Test

Kärcher Dampfreiniger SC 4 , 1.512-405.0Hartnäckige Verschmutzungen wie Fettkrusten auf dem Backblech oder Verschmutzungen in den Fugen sind mit einfachem Putzen nicht zu bewältigen. Hierbei müssen schwere chemische Keulen eingesetzt werden, die nicht nur der Umwelt, sondern auch Menschen und Tieren schaden. Hausmittel können eine Lösung sein, um diesen Schaden an der Umwelt zu verhindern.

Oft es so, dass sich hartnäckiger Schmutz erst gar nicht löst, da er sich bereits fest in das Material vorgefressen hat. Eingetrocknetes Öl kann auch mit Zitronensaft oder Essig nur schwer entfernt werden – folglich greift man zu den umwelt- und gesundheitsschädlichen Mitteln, die nicht selten Allergien auslösen. Hersteller haben es sich zur Aufgabe gemacht und eine Lösung gefunden: die Dampfreiniger.

Die Geräte, die mit Dampf und Druck arbeiten, können im Handumdrehen Verschmutzungen entfernen, die sich mit herkömmlichen Mitteln keinen Millimeter entfernt hätten. Mittlerweile gibt es einige Modelle auf dem Markt, die sich in Leistung Funktionalität unterscheiden.

Damit Sie einen kleinen Einblick in die Welt der Dampfreiniger bekommen, riefen wir vor kurzem eine Testreihe ins Leben, von der wir Ihnen nun die Ergebnisse präsentieren werden. Mit dabei waren Dampfreiniger von unterschiedlichen Herstellern. Nach einer Rangliste sortiert beginnen wir nun mit dem Vergleich-Testsieger, dem Kärcher Dampfreiniger SC 4.
>>Sicher & günstig für 167,50 Euro auf Amazon bestellen!

Vergleichssieger
Dampfreiniger
1,1 (sehr gut)
05/2016

Preis:
Listenpreis:
Ihre Ersparnis:
Kundenbewertung:
ab EUR 154,10
EUR 167,50

3.9 von 5 Sternen
3.9 von 5 Sternen
bei 101 Bewertungen

Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • Leistung: 2000 Watt
  • Dampfdruck: 3,5 bar
  • Wassertank: 0,5 + 0,8 Liter
  • Maße: 25,1 x 38 x 27,3 cm
  • Gewicht: 4,1 kg
  • Gewicht inkl. Verpackung: 6 Kg
Zurück zur Vergleichstabelle
Dampfreiniger Test 2017

Vorteile

  • optimale Reinigungsleistung
  • Profi-Qualität
  • Top Zubehör
  • mit Kindersicherung
  • innovativer Tuchwechsel

Nachteile

  • keine

Lieferung und Verpackung:

Kärcher Dampfreiniger SC 4 , 1.512-405.0Kärcher steht für hochwertige Qualität, umso höher waren unseren Anforderungen an das Gerät. Schnell war der Kärcher Dampfreiniger SC 4 für 172,90 Euro bestellt und wurde auch prompt geliefert. Wir fanden den Kärcher Dampfreiniger SC 4 in einer neutralen Verpackung, die den Originalkarton beinhaltete. Wir begannen das Gerät auszupacken und werden Ihnen im nächsten Schritt erläutern, wie einfach der Kärcher Dampfreiniger SC 4 in Betrieb zu nehmen ist.

Inbetriebnahme:

Der Kärcher Dampfreiniger SC 4 verfügt über sehr viel Zubehör, welches wir vor uns ausbreiteten. Wir begannen unseren Test mit der Reinigung des Bodens, wofür wir das Bodenreinigungsset benötigten. Wir probierten auch die anderen Zubehörteile aus und können bestätigen, dass sich diese einfach anbringen und wieder abnehmen lassen.

Das Befüllen des Wassertanks ging sehr einfach über die Bühne, da sich der Tank abnehmen lässt. Nachdem wir den Tank wieder eingesetzt haben, den Kärcher Dampfreiniger SC 4 mit dem Stromkreis verbanden, schalteten wir das Gerät an. Nach einer Aufheizzeit von nur 4 Minuten konnten wir mit dem Praxistest beginnen.

Daten & Fakten:

Der enthaltene Wassertank reicht aus, um damit eine Fläche von 100 Quadratmetern zu bearbeiten. Für Häuser und große Wohnung ist der Kärcher Dampfreiniger SC 4 sehr gut geeignet.

Die Heizleistung beträgt 2000 Watt, was dafür sorgt, dass der Kärcher Dampfreiniger SC 4 innerhalb von 4 Minuten seine Betriebstemperatur erreicht hat. In den Tank passen 0,5 Liter Wasser, die in Dampf umgewandelt werden. Mit den Maßen 38 cm x 25,1 cm x 27,3 cm bringt der Dampfreiniger ein Gewicht von 4 kg auf.

Bedienung und Funktionen:

Kärcher Dampfreiniger SC 4 , 1.512-405.0Der Kärcher Dampfreiniger SC 4 ist mit einer Kindersicherung ausgestattet. Damit ist das Gerät optimal vor ungewollter Benutzung geschützt. Es gibt darüber hinaus ein Sicherheitsventil, welches den überschüssigen Druck abbauen kann. Die Dampfmengenregulierung befindet sich direkt am Handgriff, was eine einfache Handhabung gewährleistet.

Damit das Wasser auch am Gerät stetig nachfüllbar ist, gibt es einen integrierten Einfülltrichter, der das Einfüllen zu jeder Zeit einfacher gestaltet. Es gibt darüber hinaus noch einiges an Zubehör, so dass nicht nur der Boden, sondern auch Fliesen und Fugen optimal gereinigt werden können.

Bedienung:

Um den Kärcher Dampfreiniger SC 4 für den Bodenbereich bedienen zu können, ist die Dampfmengenregulierung praktisch am Handgriff angebracht. Zudem ist am Griff auch die Kindersicherung, die vor dem Entweichen des Dampfes betätigt werden muss. Beim Thema Sicherheit ist das Gerät perfekt ausgestattet. Für den Test haben wir 100 Quadratmeter Bodenfläche zur Verfügung, die mit den unterschiedlichsten Schmutzarten ausgestattet war.

Durch das Microfaser Bodentuch wurde der Schmutz gut aufgenommen. Wenn Sie allerdings die gesamte Wohnung mit nur einem Tuch reinigen, kommt es zu Verschmierungen und eine erneute Reinigung muss erfolgen. Ratsam ist es nach etwa 20 Quadratmetern, das Tuch kurz unter fließendes Wasser zu halten, damit der großflächige Schmutz entfernt werden kann.

Bester Preis: statt EUR 167,50 jetzt für nur 167,50 Euro auf Amazon.de
0% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Handhabung:

Kärcher Dampfreiniger SC 4 , 1.512-405.0Wir testeten noch andere Bereiche wie Fugen und Wandfliesen. Dafür verwendeten wir den Dampfschlauch, der noch eine Pistole beinhaltete. Der Schlauch verfügt über eine Länge von 2 Metern, was ausreichend ist, um das Gerät auch für hohe Bereiche am Boden stehen zu lassen. Wir füllten den Kärcher Dampfreiniger SC 4 nach einiger Zeit direkt am Gerät mit Wasser nach, was sehr einfach zu bewerkstelligen war.

Nun mussten wir wieder einige Zeit warten, bis uns durch ein Licht am Gerät gezeigt wurde, dass der Kärcher Dampfreiniger SC 4 wieder einsatzbereit ist. Mit der Dampfpistole können Sie weiterhin Kleidungsstücke bearbeiten, um Falten zu beseitigen. Es ist auch möglich, Pflanzen zu entstauben.

Komfort:

Der Komfort des Kärcher Dampfreiniger SC 4 ist sehr hoch. Der Griff lässt sich einfach bedienen und beim Dampfen ist die Bewegung ähnlich dem Staubsaugen. Mit dem Zubehör können verschiedene Arbeiten durchgeführt werden.

Fett und hartnäckige Verschmutzungen können ohne viel Kraftaufwand beseitigt werden. Allerdings muss man bei eingetrocknetem Fett die Stelle mehrmals abfahren, damit sich der Schmutz gut lösen kann. Auch das Reinigen von Glas, Spiegel und Fenstern ist spielend einfach.

Gibt es Zubehör:

Kärcher Dampfreiniger SC 4 , 1.512-405.0Der Kärcher Dampfreiniger SC 4 verfügt über einen Dampfschlauch mit einer Länge von 2 Metern. Anbei ist die Pistole, mit der Sie auch Kleidungsstücke bearbeiten können. Entkalkersticks befinden sich außerdem im Lieferumfang, damit Sie Kalkrückstände im Tank mühelos entfernen können. Dies erhöht die Lebensdauer um ein Vielfaches.

Eine Handdüse, Rundbürste sowie eine Punktstrahldüse befinden sich ebenfalls im Lieferumfang. Damit die Bodenreinigung zum Kinderspiel wird, gibt es ein Microfaser Bodentuch, das bei Bedarf auch als Zubehör separat erhältlich ist.

Serviceleistung des Herstellers:

Kärcher zählt zu den führenden Herstellern von Reinigungsgeräten für Gewerbe und Privat. Eine gesetzliche Garantie auf die Geräte ist daher der Standard. Mit Serviceleistungen kann Kärcher ebenfalls punkten. Bei Fragen gibt es eine Hotline oder die Möglichkeit den Hersteller per Mail zu kontaktieren. Sollte die Bedienungsanleitung einmal verloren gehen, können Sie diese einfach auf der Webseite zum Gerät herunterladen.

Fazit:

Wir haben den Kärcher Dampfreiniger SC 4 ausführlich und unter verschiedenen Anforderungen getestet. Wir waren von dem Dampfreiniger geradezu begeistert. Fett konnte ohne chemische Keulen gelöst werden. Auch beim Bodenreinigen hat der Kärcher Dampfreiniger SC 4 vollends überzeugt. Vorhänge, Kleidungsstücke oder anderer Stoffe können gedampft werden.

Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Wir gestehen dem Gerät zu, dass es ein wahrer Haushaltshelfer ist, der perfekte Dienste leistet. Aufgrund der guten Reinigungswirkung, der einfachen Handhabung kommt nur Platz 1 für das Gerät von Kärcher infrage.
Dampfreiniger jetzt auf Amazon ansehen!
Hartnäckige Verschmutzungen wie Fettkrusten auf dem Backblech oder Verschmutzungen in den Fugen sind mit einfachem Putzen nicht zu bewältigen. Hierbei müssen schwere chemische Keulen eingesetzt werden, die nicht nur der Umwelt, sondern auch Menschen und Tieren schaden. Hausmittel können eine Lösung sein, um diesen Schaden an der Umwelt zu verhindern. Oft es so, dass sich hartnäckiger Schmutz erst gar nicht löst, da er sich bereits fest in das Material vorgefressen hat. Eingetrocknetes Öl kann auch mit Zitronensaft oder Essig nur schwer entfernt werden - folglich greift man zu den umwelt- und gesundheitsschädlichen Mitteln, die nicht selten Allergien auslösen. Hersteller haben…

Testergebnis

Komfort
Verarbeitung
Preis-/Leistung

VERGLEICHSSIEGER

Zusammenfassung : Porentiefe Sauberkeit auf höchstem Niveau

98