Startseite » Marken » Clatronic

Clatronic

Clatronic-logoWer einen neuen Staubsauger erwerben möchte, hat es nicht einfach. Potentielle Käufer müssen zunächst aus einer riesigen Auswahl auswählen, die von verschiedenen Herstellern produziert werden. Die oftmals hohen Kosten erschweren die Entscheidung. Dabei gibt es doch einige Anbieter, die sich auf den Vertrieb von Staubsaugern spezialisiert haben, die ganz besonders günstig sind. Daher sind die Sauger oftmals eine preisliche Alternative.

Die Staubsauger von Clatronic können in kleinen Wohnungen oder als praktische Zweitgeräte genutzt werden. Viele Kunden stellen sich die Frage, ob die Geräte den Boden tatsächlich reinigen können, weil sie sowohl Staub als auch anderen Unrat hineinsaugen. Tatsächlich überzeugen die Geräte des Herstellers Clatronic durch den vergleichsweise niedrigen Preis, aber auch durch Effizienz und Leistung.

Im Rahmen einer ausführlichen Testreihe haben wir unterschiedliche Staubsauger von verschiedenen Herstellern gründlich überprüfen können. Dabei Clatronic beutelloser Staubsaugerentdeckten wir ganz ausgezeichnete Geräte, die für effiziente Reinigungsarbeiten zu gebrauchen sind. Andere Sauger offenbarten kleinere Schwächen, die nicht allzu sehr ins Gewicht fallen. Mit anderen Geräten konnte nur wenig Unrat beseitigt werden.

Wie die Sauger von Clatronic abgeschnitten haben, erfahren Sie in den Produktberichten, die wir auf dieser Seite veröffentlicht haben. Wir hoffen das diese Berichte eine Hilfe sind, die Ihnen die Auswahl des neuen Staubsaugers erleichtern werden.

Gründungsgeschichte eines deutschen Unternehmens

Clatronic wurde in den achtziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts gegründet. Damals taten sich verschiedene Familienmitglieder zusammen, um ein kleines Unternehmen zu gründen, das günstige Haushaltsgeräte anbieten sollte.

Die Gründerfamilie Claßen gab der Firma nicht nur den Namen. Bis heute wird die Firma durch die Mitglieder der bayrischen Familie geleitet.

Seit der Gründung im Jahr 1985 hat sich Clatronic mit sehr günstigen Geräten einen Namen gemacht. Die Produkte der Firma werden oftmals im asiatischen Raum gefertigt. In modernen Fabrikationsstätten, die sich vor allem in China befinden, entstehen Staubsauger, Wasserkocher und andere Haushaltsgeräte. Sie werden nach Deutschland importiert. Dort werden sie über das gigantische Zentrallager von Clatronic vertrieben. Auf mehr als 60.000 Quadratmetern lagern die neuen Produkte, die der Hersteller zur Zeit anbietet. Die Geräte werden in Supermärkten oder in Fachgeschäften verkauft.

Zum Sortiment des Unternehmens gehören seit mehreren Jahrzehnten auch die Staubsauger, die oftmals zu einem sehr günstigen Preis offeriert werden. Die Geräte ergänzten das bisherige Sortiment, das unter anderem aus Backöfen, Geschirrspülern und Herden bestand. So konnte sich das Unternehmen, das noch immer in der malerischen Kleinstadt Kempen beheimatet ist, auch mit Staubsaugern einen guten Namen machen. Mit den aktuellen Geräten ist die Firma gut aufgestellt.

Diese Staubsauger haben einen großen Anteil am Umsatz, den das Unternehmen erzielt.

Im Jahr 2011 erwirtschafte die Firma einen Umsatz von mehr als einhundert Millionen Euro. In diesem Geschäftsjahr konnte sogar ein Gewinn von 200,390 Euro erzielt werden.

Der Umsatz wird auch in die Produktion und in die Forschung investiert. Daher sind die Staubsauger des Herstellers auch technisch auf dem neusten Stand der Entwicklung. Durch eine Qualitätskontrolle, die in Deutschland durchgeführt wird, garantiert Clatronic für eine hohe Produktqualität. Diese ausgezeichnete Qualität zeichnet auch die aktuellen Staubsauger aus, die der Hersteller zur Zeit offeriert.

Verschiedene Modelle des Herstellers

Für die Reinigung und die Pflege von unterschiedlichen Untergründen stellt Clatronic verschiedene Staubsauger zur Verfügung, die sich deutlich unterscheiden. Der Hersteller bietet unterschiedliche Bauarten an. So entsteht eine große Produktvielfalt, die zu einem günstigen Preis erhältlich ist.

Der Hersteller vertreibt zum Beispiel unterschiedliche Bodenstaubsauger. Er bietet Modelle an, die keinen Staubbeutel benötigen. In diesen Geräten wird der hineingesaugte Unrat in einer Kammer gesammelt. Die Staubkammer muss zur Zeit entleert werden. Es fallen keine weiteren Folgekosten für die oftmals teuren Staubbeutel an. Dafür sind die Geräte allerdings nicht so sauber wie ein Beutelstaubsauger.

Natürlich bietet Clatronic auch Reinigungshilfen an, die den Staub im Beutel sammeln. Die erforderlichen Beutel werden ebenfalls durch den Hersteller verkauft. Clatronic bietet hier äußerst attraktive Preise.

Die Staubbeutel des Unternehmens sind oftmals wesentlich günstiger als die Beutel anderer Hersteller.

Neben den großen Saugern offeriert das kleine Unternehmen auch grazile Geräte. Clatronic offeriert unter anderem die praktischen Handstaubsauger, mit Handstaubsauger von Clatronicdenen der Nutzer zum Beispiel kleinere Möbelstücke von Staub, Haaren und anderen Partikel befreien kann. Der Hersteller vertreibt zur Zeit die sehr handlichen Geräte der HS-Baureihe.

Die Handstaubsauger beziehen ihre Energie oftmals über ein Stromkabel. Ein Aufladen des Akkus entfällt. Stattdessen sind diese Reinigungshilfen sofort zum Einsatz bereit. Die Maschinen der HS-Baureihe eignen sich für effiziente Reinigungsarbeiten. So können die handlichen Geräte zum Beispiel in Innenräumen von Kraftfahrzeugen genutzt werden. Diese Staubsauger begeistern durch einen äußerst günstigen Preis. Manch Handstaubsauger von Clatronic kostet weniger als 20 Euro.

Der Clatronic BS 1285 Kesselsauger ist ein komfortabler Nass-Trockensauger mit 1600 Watt.Das Sortiment des Familienunternehmens wird durch weitere Sauger bereichert. Clatronic offeriert unter anderem Nass-Trockensauger, die sogar Flüssigkeiten beseitigen können. Zum Produktangebot gehören zudem verschiedene Geräte, die die Kraft des Wasserdampfs nutzen. Mit seinen Dampfreinigern und seinen dampfenden Besen offeriert der Hersteller Maschinen, mit denen Teppich sehr gründlich von Bakterien und anderen Krankheitserregern befreit werden können.

Unterschiedliche Bodenstaubsauger von Clatronic

Die Bodengeräte des Unternehmens überzeugen durch einen kleinen Preis, der kaum zu Lasten der Leistung geht. Zur Zeit offeriert Clatronic unter anderem Bodenstaubsauger der BS-Baureihe. Die günstigen Geräte kosten oftmals noch nicht einmal fünfzig Euro. Sie erzeugen trotzdem große Leistung.

In manchen Bodenstaubsaugern des Herstellers finden sich sehr kräftige Antriebe, die zur Entstehung des Luftstroms beitragen, der Staub und andere Partikel schwinden lässt. Die Motoren erzeugen oftmals eine Leistung von deutlich mehr als eintausend Watt. Sie arbeitet im BS 1712, der zur Zeit durch den Hersteller offeriert wird, ein kräftiger Motor, der eine Leistung von 1.500 Das Filterset von Clatronic ist geeignet für BS1248 sowie BS5971CB.Watt erzeugt.

Verschiedene Filter sorgen für große Reinheit. Auf einen besonders reinigenden Hepa Filter müssen die Nutzer allerdings oftmals verzichten. Für die Reinigung der Umluft reichen die von Clatronic verwendeten Filter zwar völlig aus, Bakterien und andere Krankheitserreger werden allerdings nicht gefiltert. Daher sind die günstigen Geräte keine Alternative für die Menschen, die eine möglichst keimfreie Umgebung erzeugen wollen. Hier bieten sich die Geräte der Konkurrenz an, die allerdings etwas teuer sind.

Aktionsradius, Filterbeutel und Leistung

Alle Menschen, die sich für die Nutzung eines Clatronic Bodenstaubsaugers entscheiden, profitieren vom großen Aktionsradius, der mit diesen Geräten entsteht.

Die neuen Modelle des Herstellers wurden mit langen Stromkabeln ausgestattet. Durch Kabel und Rohre entsteht ein Radius von mehr als fünf Metern.
Ein häufiges Umstecken der Stromverbindung ist also nicht nötig. Das schont den Rücken. Der Benutzer spart zudem etwas Zeit.

Die Geräte, die mit Hilfe eines Beutels betrieben werden, verfügen über ein modernes Display. So wird der Benutzer informiert, wenn der Beutel gefüllt ist. Eine vorschnelle Entsorgung eines halbleeren Beutels, der bei anderen Geräten die Kosten in die Höhe treibt, gehört bei den Geräten der Clatronic der Vergangenheit an. Der Nutzer kann so den ein oder anderen Euro sparen.

Selbstverständlich lassen sich die neuen Bodenstaubsauger des Herstellers auch in der Leistung regulieren. Durch die moderne elektronische Leistungsregulierung des Unternehmens, kann der Luftstrom an den Untergrund angepasst werden. So lässt sich nicht nur jeder Boden reinigen, sondern sogar noch Energie sparen. Schließlich reicht eine niedrige Leistung vollkommen aus, um die meisten Reinigungsarbeiten durchzuführen.

Zubehör, Design und Kosten

Aus diesen Gründen können die leistungsfähigen Staubsauger, die zur Zeit durch Clatronic offeriert werden, eine gute Alternative sein. Gerade in kleinen Haushalten sind hervorragende Reinigungsergebnisse möglich. Das größte Argument für den Erwerb eines Gerätes von Clatronic ist allerdings der günstige Preis:

  • Der BS 1287 kostet weniger als vierzig Euro.
  • Ein weiteres Modell ist mit einem Preis von sechzig Euro nur geringfügig teurer.
 Allerdings bietet der Hersteller nur wenig Zubehör an, mit dem der Funktionsumfang der Geräte erweitert werden könnte. Auf zusätzliche Bürsten und Düsen muss der Nutzer verzichten.

Wer kleinere Reinigungsarbeiten durchführen möchte, sollte also eher zu einem Gerät der deutlich teureren Konkurrenz greifen. Die teuren Produkte anderer Hersteller wirken zudem optisch ansprechender. Beim Design hat Clatronic gespart. In der Saugleistung ist der Hersteller allerdings keinen Kompromiss eingegangen.

Verschiedene Möglichkeiten des Ankaufs

Die Geräte von Clatronic werden unter anderem über den klassischen Einzelhandel verkauft. In den Regalen von Groß- und Supermärkten finden sich diese Geräte zu oftmals günstigen Preisen. Die großen Elektroketten und verschiedene Baumärkte bieten die Sauger ebenfalls an.

Die Staubsauger werden zudem über die großen Online-Shops angeboten.

Die renommierten Internethändler können die Geräte des Herstellers zu noch attraktiveren Preisen anbieten, weil teure Lager- und Personalkosten entfallen.
Preisvergleiche beweisen, dass der Kunde mit dieser Möglichkeit des Erwerbs viel Geld sparen kann. Damit sich das Schnäppchen allerdings nicht als Enttäuschung entpuppt, sollten Sie sich vorab über die Geräte informieren.

Hilfreiche Rezensionen und ausführliche Produktberichte

Die Kunden, die sich für einen Sauger interessieren, sollten sich zuvor ganz genau informieren. Schließlich erzeugen unterschiedliche Antriebe verschieden starke Luftströme.

Die Modelle unterscheiden sich außerdem durch die Verarbeitungsqualität und die mitgelieferten Komponenten. Vergleichen Sie also die technischen Daten der einzelnen Modelle.

Die rohen Daten genügen allerdings nicht, um sich ein detailliertes Bild von den Staubsaugern zu machen. Eine gute Ergänzung können die Erfahrungsberichte verschiedener Nutzer sein, die diese auf den Internetseiten der großen Online-Shops veröffentlichen. Mit den oftmals subjektiven Rezensionen der Nutzer können Sie sich ein erstes eigenes Bild machen. Wenn Sie einen Sauger entdecken, der Ihnen zusagt, sollten Sie allerdings auch noch weitere Berichte lesen. Produktberichte von unabhängigen Experten decken oftmals die Schwächen auf, die anderen Nutzern entgangen sind.

Wir haben verschiedene Staubsauger von unterschiedlichen Herstellern gründlich untersucht. Im Rahmen einer ausführlichen Testreihe prüften wir zahlreiche Geräte. Dabei entdeckten wir Vor- und Nachteile. Alle Ergebnisse der Prüfungen erfahren Sie in unseren Produktberichten, die wir nach den Untersuchungen verfasst haben. Sie finden die Berichte auf dieser Internetseite. Wir hoffen, dass Sie mit dieser Hilfe genau den Staubsauger entdecken, mit dem Sie viele Jahre saugen werden.