Startseite » Testberichte » Dampfreiniger » Montiss 10 tlg. Dampfreinigungsset Power Dampfreiniger im Test

Montiss 10 tlg. Dampfreinigungsset Power Dampfreiniger im Test

Montiss 10 tlg. Dampfreinigungsset Power DampfreinigerDampfreiniger sind auf dem Vormarsch der modernen Reinigungsmethoden. Im Haushalt finden sich immer wieder Bereiche, die vor Verschmutzungen nur so trotzen. Eine Großfamilie muss bekocht werden, wo Fettspritzer unvermeidlich sind. Auch Fett an den Fingern der Kinder verteilt sich gerne im ganzen Haus. Allergiker leiden unter den Staubaufwirbelungen, die ein Staubsauger verursachte.

Fahrradfahrer müssen jede Menge Zeit aufbringen, um den Schmutz aus den Felgen zu pulen. Die Liste könnte jetzt noch ewig erweitert werden. Mit einem Dampfreiniger ersparen Sie sich die lästige Arbeit und können sich auf einen leichten Hausputz freuen. Sie können sich von scharfen Putzmitteln verabschieden und verwenden nur die Wasser und die Hilfe des Drucks, der beim Erhitzen entsteht.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, für einen leichteren Durchblick zu sorgen. Mit einer Teststudie möchten wir Ihnen unsere Highlights in Sachen Dampfreiniger preisgeben. Folgen Sie diesem Bericht weiter, werden Sie erfahren, warum ein Gerät wie der VDB Montiss Power Dampfreiniger Platz 4 unserer Testreihe einnehmen durfte.

>>Sicher & günstig für — Euro auf Amazon bestellen!
4. Platz
Dampfreiniger
1,5 (gut)
05/2016

Preis:
Listenpreis:
Ihre Ersparnis:
Kundenbewertung:
ab

3.7 von 5 Sternen
3.7 von 5 Sternen
bei 32 Bewertungen

Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • Leistung: 1500 Watt
  • Dampfdruck: 4,5 bar
  • Wassertank: 0,8 Liter
  • Maße: 49,6 x 36,6 x 30 cm
  • Gewicht: 5,3 kg
  • Gewicht inkl. Verpackung: 6 kg
Zurück zur Vergleichstabelle
Dampfreiniger Test 2017

Vorteile

  • schnell einsatzbereit
  • trockener Dampf
  • Thermosicherung
  • umfangreiches Zubehör

Nachteile

  • etwas nachlässig in der Qualität

Lieferung und Verpackung:

Montiss 10 tlg. Dampfreinigungsset Power DampfreinigerDie Kosten für den VDB Montiss Power Dampfreiniger betrugen 99,99 Euro. Dieses Modell ist somit der erste Reiniger, der sich unter einem Anschaffungspreis von 100 Euro befindet. Die Lieferung erfolgte zügig.

Nach wenigen Tagen starten wir mit dem Test, der mit der Verpackung begann. Ein neutraler Karton war auch bei diesem Gerät von Vorteil. Innen befand sich eine weitere Polsterung, erst dann kam der Originalkarton. Hier erfolgte also die volle Punktzahl, da alles zu unserer Zufriedenheit abgegolten wurde.

Inbetriebnahme:

Um den VDB Montiss Power Dampfreiniger in Betrieb zu nehmen, sind einige Handgriffe erforderlich. Das Gerät muss mit einem Schlauch und mit dem jeweiligen Aufsatz zusammenmontiert werden. Alles in allem ist der VDB Montiss Power Dampfreiniger nach 5 Minuten fertig für den Einsatz. Wasser einfüllen, anschalten, nochmals 5 Minuten warten bis sich Druck aufgebaut hat und das Wasser erhitzt wurde – schon kann unser Praxistest beginnen.

Daten & Fakten:

Der VDB Montiss Power Dampfreiniger kann eine Temperatur von 130 Grad erzeugen. Mit der Hilfe von 4 bar Druck lassen sich hartnäckige Fettflecken beseitigen. Am Gerät befindet sich eine Dampfregulierung, die individuelle eingestellt werden kann. Damit sich der VDB Montiss Power Dampfreiniger nicht überhitzt, gibt es ein Thermostat und eine Thermosicherung.

Eine Kindersicherung haben wir bei diesem Gerät vergeblich gesucht. Überzeugend ist dagegen das geringe Gewicht von 3 kg bei den Maßen 49,6 cm x 36,6 cm x 29,6 cm. Insgesamt treiben 1350 Watt den VDB Montiss Power Dampfreiniger an.

Bedienung und Funktionen:

Montiss 10 tlg. Dampfreinigungsset Power DampfreinigerNachdem wir den VDB Montiss Power Dampfreiniger zur Bodenreinigung präparierten, fiel und das angenehme Handling auf. An der Pistole befindet sich ein Griff für den gewünschten Dampfaustritt. Die Dampfregulierung erfolgt allerdings am Gerät, was ab und an etwas störend ist. Durch die Leichtlaufräder und das geringe Gewicht kann der VDB Montiss Power Dampfreiniger leicht bewegt und hinterhergezogen werden.

Bedienung:

Unser Testbereich war auch hier wieder eine Fläche von 100 Quadratmeter. Wir präparierten den Boden mit unterschiedlichen Flüssigkeiten, ließen Schlamm eintrocknen und sorgten für einige Fettflecken am Boden und an der Wand. Nachdem das Gerät betriebsbereit war, begaben wir uns in Bewegung und konnten den Boden gut abdampfen.

Bei den Flecken, die eingetrocknet waren, hatte das Gerät besonders mit den Rändern zu kämpfen. Diese mussten drei oder mehr mal überdampft werden, um diese vollständig zu entfernen. Auch beim eingetrockneten Fett war die gewünschte Leistung nicht den Erwartungen entsprechend. Zwar mussten wir keine Kraft aufbringen, aber dennoch das Gerät drei Mal über das Fett bewegen, damit es beseitigt wurde.

Das Bodentuch war schnell verschmutzt, so dass wir jenes nach etwa 20 Quadratmetern unter fliesendes Wasser hielten. Den Schmutz löste sich nur kaum, so dass wir beschlossen ein Mikrofasertuch zu verwenden. Mit diesem Tuch konnten wir dann die Reinigung fortsetzen. Wir erkannten, dass sich durch das Tuch auch die Leistung verbesserte und der Schmutz sich besser und schneller löste. Wir empfehlen daher, dass sie das Bodentuch gegen ein Mikrofasertuch austauschen.

Bester Preis: statt jetzt für nur — Euro auf Amazon.de
0% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Handhabung:

Die Handhabung ist denkbar einfach. Indem man den Hebel drückt, wird das Dampfen eingeleitet. Wir gingen an den Wandfliesen und wollten dort die Leistung testen. Zuerst wurde die Pistole angebracht. Der Schlauch war lang genug, so dass auch hohe Bereiche zugänglich waren. Für die Fugen verwendeten wir einen anderen Aufsatz und konnten sehr viel Schmutz herausholen.

Sobald sich der Wassertank dem Minimum näher wird der ausweichende Dampf geringer. Nach dem Wassernachfüllen ist es erforderlich einige Zeit zu warten, so dass sich Druck aufbauen und das Wasser erhitzen kann. Insgesamt ist die Wartezeit erträglich und stellt einen zufriedenstellenden Eindruck her.

Komfort:

Wir fanden den Umgang mit dem Gerät äußerst unkompliziert. Das Umstecken konnte mit wenig Kraftaufwand erfolgen. Die Düsen tun für ihren jeweiligen Zweck ihren Dienst, weshalb wir alle Teile als sinnvolles Zubehör einstuften.

Bei der Bodendüse sind zwei Rohre dabei, die durch das Zusammenstecken eine gute höhe erreichen. Aus diesem Grund bezeichnen wird den VDB Montiss Power Dampfreiniger auch als ein ergonomisches Gerät mit gutem Handling.

Gibt es Zubehör:

Montiss 10 tlg. Dampfreinigungsset Power DampfreinigerNeben dem Montiss Dampfreiniger ist eine komplette Gebrauchsanweisung anbei, in der Sie noch wichtige Informationen finden, wie Vorsichtsmaßnahmen bei lackierten Gegenständen usw. Mit unter ist eine Dampfpistole inklusive des Dampfschlauchs dabei. Eine Bodenbürste, zwei Verlängerungsrohre und ein Adapter für das andere Zubehör wie die zwei Kunststoffbürsten.

Zusätzlich gibt es ein Spatel, einen Fensterwischer, ein großes Bodentuch. Zum einfachen Befüllen wurde ein Messbecher sowie ein Trichter in den Lieferumfang gepackt. Alles in allem ist der VDB Montiss Power Dampfreiniger sehr gut ausgestattet für den gründlichen Hausputz.

Serviceleistung des Herstellers:

VDB Montiss überzeugte bereits mit vielen Produkten aus dem Bereich Haushalt. Es gibt die gesetzliche Garantie auf den VDB Montiss Power Dampfreiniger. Für Fragen zum Gerät steht Ihnen der Händler zur Verfügung.

Fazit:

Nach unserem ausgiebigen Praxistest haben wir uns eine Meinung über den VDB Montiss Power Dampfreiniger bilden können. Wir sind alles in allem mit der Leistung sehr zufrieden. Durch das Auswechseln des Bodentuches konnte eine gute Reinigungswirkung erreicht werden. Das Handling ist sehr gut und auch ergonomisch erweist sich das Gerät als guter Helfer.

Allerdings empfanden wir das Gerät in Leistung als geringer im Vergleich zum Kärcher SC 4. Dieser ist mit 2000 Watt versehen, was einen deutlichen Unterschied zu den 1350 Watt des VDB Montiss Power Dampfreiniger erkennen lässt. Wir empfehlen das Gerät, wenn Sie etwas öfter über hartnäckige Verschmutzungen dampfen. Soll die Hausarbeit schneller von statten gehen, sollten Sie den Kärcher SC 3 oder SC 4 wählen.

Wenn Ihre Anforderungen beim Preis liegen, ist der VDB Montiss Power Dampfreiniger gut und günstig und wird mit einigen Abstrichen ein guter und zuverlässiger Haushaltshelfer sein.
Dampfreiniger jetzt auf Amazon ansehen!
Dampfreiniger sind auf dem Vormarsch der modernen Reinigungsmethoden. Im Haushalt finden sich immer wieder Bereiche, die vor Verschmutzungen nur so trotzen. Eine Großfamilie muss bekocht werden, wo Fettspritzer unvermeidlich sind. Auch Fett an den Fingern der Kinder verteilt sich gerne im ganzen Haus. Allergiker leiden unter den Staubaufwirbelungen, die ein Staubsauger verursachte. Fahrradfahrer müssen jede Menge Zeit aufbringen, um den Schmutz aus den Felgen zu pulen. Die Liste könnte jetzt noch ewig erweitert werden. Mit einem Dampfreiniger ersparen Sie sich die lästige Arbeit und können sich auf einen leichten Hausputz freuen. Sie können sich von scharfen Putzmitteln verabschieden und verwenden…

Testergebnis

Komfort
Verarbeitung
Preis-/Leistung

4. Platz

Zusammenfassung : leicht zu handhabender Dampfreiniger mit viel Zbehör

87