Startseite » Testberichte » Handstaubsauger » Rowenta AC 9258 Akkusauger im Test

Rowenta AC 9258 Akkusauger im Test

Rowenta Handstaubsauger Air ForceIn vielen deutschen Haushalten werden kompakten und oftmals äußerst effizienten Geräte eingesetzt, um Staub und anderen Unrat zu beseitigen. Die genutzten Handstaubsauger bieten oftmals kräftige Motoren, die einen starken Saugstrom erzeugen. Die benötigte Energie wird über mehr oder weniger kräftige Akkus bezogen. Daher lassen sich die praktischen Handstaubsauger auch an Orten nutzen, an denen keine Steckdose zur Verfügung steht.

Die grazilen Reinigungsgeräte werden unter anderem zur Reinigung von Kraftfahrzeugen, Werkstätten und Schrebergartenhäusern verwendet.

Verschiedene renommierte Hersteller, die sich auf die Fertigung von Haushaltsgeräten spezialisiert haben, bieten derartige Geräte an. Im Sortiment der großen Produzenten findet sich oftmals die handlichen Helfer, die für große Reinheit sorgen können. Die in Deutschland ansässige Rowenta Werke GmbH fertigt auch Staubsauger. Der Hersteller offeriert unterschiedliche Typen des Gerätes. Mit seinem AC 9258 Akkusauger produziert er eine Reinigungshilfe, die zu einem günstigen Preis verkauft wird.

Der Rowenta AC 9258 Akkusauger kostet weniger als einhundert Euro. Ob das Gerät trotz des günstigen Preises zur Reinigung verwendet werden kann, erfahren Sie in diesem Produktbericht. Wir haben die Reinigungshilfe zuvor ausgiebig getestet. Dabei entdeckten wir Stärken und Schwächen, über die wir mit diesem Artikel aufklären wollen.

>> Sicher & günstig für 115,00 Euro auf Amazon bestellen!
5. Platz
Handstaubsauger
1,9 (gut)
11/14

Preis:
Listenpreis:
Ihre Ersparnis:
Kundenbewertung:
ab EUR 115,00
EUR 149,99
EUR 34,99
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
bei 208 Bewertungen

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Gewicht: 2,1 kg
  • Gewicht inkl. Verpackung: 2,3 kg
  • Maße: 21 x 15 x 45 cm
  • 5 Lithium-Ionen Akkus: 18 V
  • Akkuaufladezeit: 6 Stunden
Zurück zur Vergleichstabelle
Staubsauger Test 2017

Vorteile

  • Leicht bedienbar
  • Große Symbole
  • Staubbehälter ist dicht
  • Ausgezeichnete Saugkraft
  • Extrem günstig
  • Mit Ersatzfilter
  • Geringes Gewicht

Nachteile

  • Überdurchschnittlich laut im Betrieb
  • Nur 1 Betriebsmodus
  • Vergleichsweise kurze Akkulaufzeit
  • Nur Minimum an Zubehör vorhanden

Lieferung, Verpackung und Anleitung

Wer den AC 9258 Akkusauger von Rowenta über einen Online-Shop erwirbt, kann viel Geld sparen. Hier wird der Handstaubsauger zu einem attraktiven PreisRowenta Akkusauger Air Force angeboten. Nach der Bestellung wird das Gerät in kurzer Zeit nach Hause geliefert. So spart sich der zukünftige Nutzer den Transport des Kartons, der den Sauger und weitere Komponenten beinhaltet.

Der Rowenta AC 9258 Akkusauger wird in einer stabilen Umhüllung geliefert. Der robuste Karton schützt vor Stößen und Erschütterungen. Das Gerät ist gut verpackt. So besteht keine Gefahr, dass es durch Erschütterungen oder Stöße beschädigt wird. Mit einem Gewicht von 2,3 Kilogramm lässt sich das Paket und dessen Inhalt relativ leicht transportieren.

Ein erster Blick in den Karton offenbart nicht nur den Staubsauger, sondern auch die Düsen, die an dem Gerät montiert werden können. 

Rowenta stattet seinen Handstaubsauger mit einer grazilen Delta-Düse aus, die 13 Zentimeter breit ist. Zum Lieferumfang gehört zudem eine Fugendüse und ein Ersatzfilter.
Die leichten Komponenten wiegen zusammen nicht mehr als zweihundert Gramm.

Sämtliche Funktionen des Staubsaugers, die Montage der einzelnen Düsen und die Bedienung des Gerätes werden in der ansprechenden Anleitung erläutert, die dem Gerät ebenfalls beiliegt. So kann die Reinigungshilfe nach der kurzen Lektüre bald in Betrieb genommen werden.

Design und Verarbeitung

Der eigentliche Staubsauger ist ebenfalls erstaunlich leicht. Unsere Testwaage offenbarte, dass der AC 9258 Akkusauger von Rowenta lediglich 2,1 Kilogramm schwer ist. Bei der Fertigung des Gerätes wurde größtenteils Kunststoff verarbeitet. Das hochwertige Material wurde zur Produktion der stabilen Umhüllung genutzt, die die inneren Komponenten des Staubsaugers verbirgt. Alle Teile sind fest miteinander verbunden.

Klappernde Elemente konnten wir bei unserem Testgerät nicht entdecken.

Der lediglich 18 Zentimeter hohe Staubsauger überzeugt durch eine grazile Linienführung, die zum modernen Aussehen des Gerätes beiträgt. Die silberne Verkleidung trägt ebenfalls zur ansehnlichen Optik bei. Am Griff befindet sich eine schwarze Kunststoff-Verkleidung, die für sicheren Halt sorgt. Durch die Farbe des Elements entsteht eine ästhetische optische Auflockerung, die durch den lilafarbenen Auffangbehälter noch einmal verstärkt wird.

Der auf Fingerdruck ansprechende Schalter, mit dem der Rowenta AC 9258 Akkusauger kontrolliert wird, ist gut positioniert worden. So kann das Gerät zu jeder Zeit an- oder ausgeschaltet werden. Beim durchaus durchdachten Design wurde zudem die Gewichtsverteilung beachtet. Dadurch lässt sich das Gerät während der Reinigungsarbeiten stets gut steuern. Der kompakte Sauger liegt gut in der Hand.

Leistungsdaten des GerätesLithium Ionen Akkus Handstaubsauger

Im Innern des Gerätes finden sich fünf Lithium-Ionen-Akkus, die eine gemeinsame Leistung von 18 Volt erbringen. Die aus den Akkus bezogene Energie wird auf den relativ kräftigen Motoren des AC 9258 Akkusaugers von Rowenta übertragen. Dabei beschleunigt das Aggregat des 41 Zentimeter langen Gerätes auf mehrere zehntausend Umdrehungen in der Minute.

Leider kann der Motor nur in einem Leistungsmodus betrieben werden. Andere Geräte bieten mehrere Leistungsmodi.
 So verfügt der Dyson DC43H Animalpro Akkusauger, der aus unserer Testreihe als Sieger hervorging, über zwei verschiedene Leistungsmodi, mit denen die die Stärke des Saugstroms an den Untergrund und an dessen Verunreinigung angepasst werden kann. Die Nutzer des Modells von Rowenta müssen auf derartigen Luxus verzichten. Dafür ist der Handstaubsauger allerdings auch deutlich günstiger.

Die Reinigungshilfe erzeugt einen ähnlichen Luftstrom wie viele Geräte der Konkurrenz. Der AC 9258 Akkusauger von Rowenta nutzt dabei die relativ neue Zyklon-Technologie. Mit dieser Technik entsteht ein einzigartiger Luftrom, der die in das Gerät hineingesaugten Partikel zuverlässig in das vorgesehene Behältnis bläst.

Am Stück kann das Gerät rund 13 Minuten genutzt werden, bevor es erneut aufgeladen werden muss. 

Das Laden dauert mit sechs Stunden relativ lange.
Die Akkus von manchen vergleichbaren Geräten sind deutlich schneller geladen. Andere Handstaubsauger, die wir ebenfalls geprüft haben, lassen sich zudem deutlich länger nutzen. Der Akku des AEG Rapido AG6108 Handsaugers, der bei unserer Testreihe den vierten Platz erreichte, ermöglicht zum Beispiel einen dauerhaften Betrieb von 23 Minuten.

Bester Preis: statt EUR 149,99 jetzt für nur 115,00 Euro auf Amazon.de
23% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Der Handstaubsauger im Praxistest

In der Praxis leistet der AC 9258 Akkusauger von Rowenta gute Dienste. Das Gerät kann für viele unterschiedliche Reinigungsarbeiten verwendet werden. Nach dem Druck auf den Knopf erwacht der relativ laute Motor. Sofort entsteht der Luftstrom der unterschiedliche Partikel konstant schwinden lässt.

Die kompakte Reinigungshilfe saugt dabei auch größere Mengen Unrat in sich hinein. 

In unserem Praxistest zeigte sich, dass das Gerät sogar größere Mengen Asche beseitigen kann.
Der Rowenta AC 9258 Akkusauger bereinigt aber auch andere Verunreinigungen. Stärker verschmutzte Möbelstücke, an denen sich hartnäckige Katzenhaare befinden, können gut gereinigt werden.

Bei großen Verschmutzungen gerät das Gerät allerdings an die Grenzen seiner Leistungsfähigkeit. Der Nutzer muss die handliche Reinigungshilfe zudem im richtigen Winkel halten, weil die dem Abluft des AC 9258 Akkusaugers ansonsten den Staub oder gar anderen Unrat aufwirbeln würde. Trotzdem lässt sich das Gerät einigermaßen komfortabel bedienen. Solange der Winkel von 90 Grad beachtet wird, sind dabei gute Reinigungsergebnisse möglich.

Die anschließende Reinigung des Rowenta AC 9258 Akkusaugers ist schnell durchgeführt. 

Der Auffangbehälter wird mit einem einfachen Knopfdruck geöffnet.
Die hineingesaugten Partikel lassen sich so schnell entsorgen. Die Staubentwicklung bleibt im Rahmen. Die Filter des Gerätes, die unter anderem den Motoren schützen, sind mit etwas Wasser schnell gereinigt. Nach einer kurzen Trocknungsphase kann die reinigende Komponente erneut montiert werden. Praktischerweise hat Rowenta seinem Handstaubsauger einen zweiten Filter beigelegt, der in der Zwischenzeit genutzt werden kann.

Kräftiger Sauger für Reinigungsarbeiten

Der Rowenta AC 9258 Akkusauger ist eine günstige Alternative, die viele Stärken hat. Das Gerät kann eine große Hilfe sein, um kleinere Verunreinigungen schnell zu entfernen. Dabei saugt die kräftige Maschine sogar Tierhaar. Durch das gut durchdachte Design liegt das Haushaltsgerät dabei gut in der Hand. Die nach dem Saugen erforderliche Wartung ist schnell durchgeführt.

Leider verfügt der AC 9258 Akkusauger von Rowenta nur über einen Leistungsmodus. Mit zwei mitgelieferten Düsen fällt der Umfang des mitgelieferten Zubehörs moderat aus. Bei unserer Testreihe verschiedener Handstaubsauger, in deren Rahmen wir neun weitere Geräte prüften, erreicht der Rowenta AC 9258 Akkusauger daher den sehr guten fünften Platz. Das günstige Gerät weist kaum Schwäche, dafür aber viele Stärken auf. Staubsauger jetzt auf Amazon ansehen!

In vielen deutschen Haushalten werden kompakten und oftmals äußerst effizienten Geräte eingesetzt, um Staub und anderen Unrat zu beseitigen. Die genutzten Handstaubsauger bieten oftmals kräftige Motoren, die einen starken Saugstrom erzeugen. Die benötigte Energie wird über mehr oder weniger kräftige Akkus bezogen. Daher lassen sich die praktischen Handstaubsauger auch an Orten nutzen, an denen keine Steckdose zur Verfügung steht. Verschiedene renommierte Hersteller, die sich auf die Fertigung von Haushaltsgeräten spezialisiert haben, bieten derartige Geräte an. Im Sortiment der großen Produzenten findet sich oftmals die…

Testergebnis

Verarbeitung
Komfort & Handhabung
Preis-/Leistung

5. Platz

Zusammenfassung : Der Rowenta AC 9258 ist die ideale Lösung, wenn kein hohes Budget zur Verfügung steht.

88