Startseite » Testberichte » Bodenstaubsauger mit Beutel » Siemens VSZ31455 Bodenstaubsauger im Praxistest

Siemens VSZ31455 Bodenstaubsauger im Praxistest

Der Siemens VSZ31455 Bodenstaubsauger belegt einen soliden zweiten PlatzWer einen neuen Staubsauger erwerben möchte, steht vor einer schwierige Wahl. Die großen und bekannten Hersteller, wie zum Beispiel Bosch oder Miele, bieten verschiedene saugende Geräte an, die sich deutlich unterscheiden. Verschiedene Motoren und Filter sorgen für unterschiedliche Ergebnisse.

Mit einigen Bodenstaubsaugern lässt sich sämtlicher Unrat beseitigen. Sie entfernen sogar Katzenhaare und Bauschutt. Andere Staubsauger lassen feinen Staub und Haare zurück, weil sie nicht die Kraft entwickeln, die eigentlich nötig wäre.

Doch die Geräte sind nicht so leicht zu unterscheiden. Daher ist es nicht immer einfach, das richtige Werkzeug zur Reinigung zu finden.

Mit dem VSZ31455 Bodenstaubsauger bietet das deutsche Traditionsunternehmen Siemens einen Staubsauger an, der für effiziente Reinigungsarbeiten geeignet sein soll.

Wir haben das Gerät ausführlich geprüft. Im Rahmen einer Testreihe, in der wir neun weitere Sauger untersuchten, testeten wir auch das Gerät von Siemens. In unserem Bericht erfahren Sie, ob der VSZ31455 Bodenstaubsauger tatsächlich für Reinigungsarbeiten geeignet ist.
>> Sicher & günstig für 119,90 Euro auf Amazon bestellen!

2. Platz
Staubsauger
1,1 (sehr gut)
11/14

Preis:
Listenpreis:
Ihre Ersparnis:
Kundenbewertung:
ab EUR 104,99
EUR 149,99
EUR 30,09
4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
bei 1892 Bewertungen

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Gewicht: 4,3 kg
  • Gewicht inkl. Verpackung: 8 kg
  • Maße: 40 x 28,7 x 26 cm
  • Leistung: 1200 Watt
  • Größe des Staubbeutels: 4 l
  • Länge des Stromkabels: 10 m
Zurück zur Vergleichstabelle
Staubsauger Test 2017

Vorteile

  • Leicht bedienbar
  • Große Symbole
  • Staubbeutel ist dicht
  • Ausgezeichnete Saugkraft
  • Lautstärke
  • Integriertes Zubehörfach
  • Rollendüse, Polsterdüse, Matratzendüse, Fugendüse, Bohrdüse im Lieferumfang
  • Geringes Gewicht
  • Für Allergiker geeignet

Nachteile

  • Kurzes Kabel
  • Kleiner Staubbeutel

Lieferung, Verpackung und Anleitung

Wir wählten einen schnellen und zugleich günstigen Weg, um unser Testgerät zu erhalten. Zunächst suchten wir die Seite eines bekannten Online-Shops auf, der den Staubsauger von Siemens zu einem attraktiven Preis anbietet.

Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 149,99 Euro. Wir konnten allerdings feststellen, dass der Staubsauger bereits für wenig mehr als einhundert Euro verkauft wird. So konnten wir das Gerät zu einem günstigen Preis ordern. Wir ersparten uns außerdem den Transport. Nach der Bestellung wurde das Gerät stattdessen prompt geliefert.

Es vergingen kaum mehr als vierundzwanzig Stunden, bis uns der Staubsauger von Siemens erreichte. Der Lieferant übergab ein acht Kilogramm leichtes Paket, in dessen Innern sich der Staubsauger und weitere Komponenten befanden.

Durch die leichte und dennoch stabile Umhüllung wird das Gerät stets gut geschützt. So dürfte es auch Erschütterungen und Stöße überstehen, die während des Transportwegs geschehen können.

Lieferumfang

In der Verpackung befindet sich nicht nur der Staubsauger, sondern viele weitere Teile. Neben einer Rollendüse findet sich auch eine große Polster– und eine Matratzendüse im Paket. Zum Lieferumfang gehören zudem mehrere Fugen– und eine Bohrdüse. Durch die große mitgelieferte Auswahl an Düsen dürften sämtliche Reinigungsarbeiten deutlich vereinfacht werden.

Siemens bietet zudem zahlreiche optional erhältliche Düsen an, die die Funktionen des Staubsaugers noch einmal erweitern. Das dürfte in vielen Fällen aber gar nicht nötig sein. Dank der mitgelieferten Düsen kann der Siemens VSZ31455 Bodenstaubsauger ganz individuell genutzt werden.

Der Zusammenbau

Die Montage der einzelnen Düsen wird in der Anleitung erläutert, die sich ebenfalls in der Verpackung befindet. Auf fünfunddreißig Seiten wird die Inbetriebnahme und die Bedienung des Gerätes erklärt.

Durch die hilfreiche Bebilderung mit anschaulichen Grafiken wird die erste Nutzung deutlich erleichtert. In den Instruktionen finden sich zudem wichtige Sicherheitshinweise, die das Verletzungsrisiko reduzieren. Nach der Lektüre der Anleitung kann das Gerät direkt in Betrieb genommen werden.

Daten des Staubsaugers

Das Zubehör des Siemens VSZ31455 BodenstaubsaugerWenn der Siemens VSZ31455 Bodenstaubsauger aus der Verpackung entnommen wird, macht sich dessen geringes Gewicht bemerkbar. Schließlich wiegt der saugende Helfer lediglich 4,3 Kilogramm. Mit einer montierten Düse ist das 40 Zentimeter lange Gerät allerdings etwas schwerer.

Die Leistung

Im Innern der Maschine befindet sich ein Motor, der eine Leistung von 1.200 Watt erbringt. Diese Leistung wird benötigt, um ein Gebläse zu betreiben.

So wird Unrat in das Gerät gesaugt. Dabei wird es mit der Hilfe von kleinen Schaufelrädern durch Filter in einen Beutel getrieben, mit dem das Gerät bestückt werden muss.

Der Beutel

Der sechsundzwanzig Zentimeter hohe Siemens VSZ31455 Bodenstaubsauger wird bei Auslieferung mit einem MegaFilt SuperTEX Filterbeutel bestückt. Der Beutel verfügt über einen praktischen Verschluss, der ein Austreten von unschönen Gerüchen unterbindet.

Er verfügt über ein Volumen von vier Litern. So kann das Gerät von Miele größere Mengen Unrat aufnehmen, ohne dass ein ständiger Wechsel des Beutels erforderlich ist.

Sparfüchse können zudem auf die deutlich günstigeren Beutel der Konkurrenz zurückgreifen, die zum Teil ebenfalls in den Bodenstaubsauger von Siemens passen.

Die Abluft des Gerätes wird durch einen Filter geleitet, der Staub und andere unerwünschte Partikel nicht erneut in die Umgebung geraten lässt. Im Siemens VSZ31455 Bodenstaubsauger arbeitet ein HEPA Filter, der auch Bakterien vom Sauerstoff separiert. Daher eignet sich das Gerät besonders gut für Allergiker, die für eine keimfreie Umgebung sorgen wollen.

Vergleich mit dem Vergleich-Testsieger

Ein noch größeres Volumen des Beutels bietet allerdings ein anderes Gerät, das wir ebenfalls geprüft haben. Unser Vergleichs-Testsieger, der Miele S 8310 Bodenstaubsauger, kann sogar mit Beuteln bestückt werden, die 4,5 Liter groß sind.

Dafür findet sich am Gerät von Siemens eine praktische Anzeige, die das ökonomische Wechseln der Beutel deutlich erleichtert. Die Filterwechselanzeige signalisiert das Auswechseln deutlich. So werden bei der Nutzung des Gerätes von Siemens fortan keine halbleeren Beutel gewechselt. Auf diese Weise lässt sich der ein oder andere Euro sparen.

Die Kabellänge

Alle anderen Menschen profitieren von der Kabellänge des Gerätes, die einen großen Aktionsradius ermöglicht. Durch das lange Kabel entsteht ein großer Radius, indem der Sauger genutzt werden kann. Mit einem Aktionsradius von zehn Metern erreicht der Nutzer auch weit entfernte Ecken, ohne dass das Gerät erneut mit dem Strom verbunden werden muss.

Bei der Nutzung bleibt der Siemens VSZ31455 Bodenstaubsauger leise. Trotz der Leistung von 1.200 Watt liegt der Schallleistungspegel lediglich bei siebenundsiebzig Dezibel. Durch unseren praktischen Test haben wir uns nicht nur von der geringen Lautstärke, sondern auch von der Saugleistung des Gerätes überzeugen können. Alle Ergebnisse erfahren Sie im nächsten Abschnitt.

Bester Preis: statt EUR 149,99 jetzt für nur 119,90 Euro auf Amazon.de
20% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Praktische Überprüfung des Gerätes


Bei alltäglichen Reinigungsarbeiten lässt sich der VSZ31455 Bodenstaubsauger von Siemens ganz vorzüglich bedienen. Das liegt auch am durchdachten Design, dass das Gerät auszeichnet. Die tiefblaue Maschine ist klein und handlich. An der Front befindet sich ein gut positionierter Griff. So kann das Gerät äußerst einfach transportiert werden.

Drei kleine Rollen verleihen dem Staubsauger seine außerordentliche Bewegungsfähigkeit. So bleibt das Gerät stets gut in der Spur. Beim Saugen besteht keine Gefahr, dass das Gerät umkippt.

Die Saugleistung

Auf dem Siemens VSZ31455 Bodenstaubsauger befindet sich in gut zu fassender Drehregler, mit dem die Leistung variiert wird. Je nach Grad der Verunreinigung lässt sich die Leistung bestens einstellen.

So saugt das Gerät von Siemens einfachen Staub. Wer mehr Leistung benötigt, dreht am Knopf. Schon saugt die Maschine auch Haare oder gar Baustaub hinfort. Durch die massive Saugleistung scheint das Gerät für sämtliche Reinigungsarbeiten geeignet zu sein, die im Haus anfallen.

Zusätzlicher Komfort

Bei diesen Arbeiten lässt sich der Staubsauger stets gut bedienen. So entsteht ein hoher Benutzungskomfort, der nicht mit allen Geräten möglich ist. Zum Komfort tragen auch die vielen Düsen bei, die zum Lieferumgang gehören.

Zwei Düsen können sogar im Gerät platziert werden. Der praktische Aufbewahrungsort ist schnell zu erreichen. Dafür muss der Benutzer noch nicht einmal den Sauger öffnen. Die Düsen lassen sich sogar im verschlossenen Zustand aus dem Gerät ziehen.

Fazit: Leise Hilfe für alle Reinigungsarbeiten

Der Regler des Siemens VSZ31455 BodenstaubsaugerDer Siemens VSZ31455 Bodenstaubsauger entwickelt eine ganz vorzügliche Saugkraft. So werden auch Katzenhaare oder gar Bauschutt anstandslos eingesogen.

Dabei bleibt das Gerät sehr leise. Durch den großen Aktionsradius von zehn Metern eignet sich das Gerät für größere Räumlichkeiten.

Dank des mitgelieferten Zubehörs kann der Sauger an die Bodenverhältnisse angepasst werden. Mit den zahlreichen Düsen ist eine individuelle Reinigung möglich, die den Boden oder die Möbel schont.

Der hineingesaugte Staub und die anderen dreckigen Partikel werden durch die Filtersysteme des Saugers vom Sauerstoff separiert. Der HEPA Filter macht das Gerät für Allergiker attraktiv.

Der Unrat landet im Beutel, dessen Volumen nicht an die Beutelgröße unseres Vergleich-Testsiegers herankommt. Der verfügt außerdem über den größeren Aktionsradius. Ansonsten kann sich der Siemens VSZ31455 Bodenstaubsauger durchaus mit unserem Vergleichs-Testsieger messen.

Bei unseren Prüfungen von zehn verschiedenen Geräten erreicht der Sauger von Siemens daher einen ausgezeichneten zweiten Platz. Der Bodenstaubsauger ist eine vorzügliche Alternative. Er überzeugt durch große Leistung und geringe Lautstärke.
Staubsauger jetzt auf Amazon ansehen!

Wer einen neuen Staubsauger erwerben möchte, steht vor einer schwierige Wahl. Die großen und bekannten Hersteller, wie zum Beispiel Bosch oder Miele, bieten verschiedene saugende Geräte an, die sich deutlich unterscheiden. Verschiedene Motoren und Filter sorgen für unterschiedliche Ergebnisse. Mit einigen Bodenstaubsaugern lässt sich sämtlicher Unrat beseitigen. Sie entfernen sogar Katzenhaare und Bauschutt. Andere Staubsauger lassen feinen Staub und Haare zurück, weil sie nicht die Kraft entwickeln, die eigentlich nötig wäre. Doch die Geräte sind nicht so leicht zu unterscheiden. Daher ist es nicht immer einfach, das richtige Werkzeug zur Reinigung zu finden. Mit dem VSZ31455 Bodenstaubsauger bietet das deutsche…

Testergebnis

Verarbeitung
Komfort & Handhabung
Preis-/Leistung

PREISTIPP

Zusammenfassung : Der Siemens VSZ31455 Bodenstaubsauger ist zwar klein und handlich, saugt aber wie ein Großer.

98