Home » Kehrbesen Ratgeber » Kehrbesen Kärcher

Kehrbesen Kärcher

Das Unternehmen Kärcher mit Sitz in Winnenden (Baden-Württemberg in Deutschland), ist ein weltweit bekanntes Unternehmen. Die Kärcher GmbH & Co.KG hat sich auf die Fertigung und den Vertrieb von Reinigungsgeräten spezialisiert. Gegründet wurde der Betrieb 1935 und seit jeher ist er auch in Familienbesitz. Mit etwa 12.300 Mitarbeitern und einem Umsatz von 2,5 Milliarden Euro, gehört Kärcher zum Weltmarktführer auf diesem Gebiet.

Die Produkte sind von vielen bereits auf dem ersten Blick erkennbar, denn das Unternehmen vertraut bei seinem Design auf die auffällige Farbe Gelb. Die Reinigungsgeräte sind in vielen verschiedenen Ausführungen und Preisklassen erhältlich. Neben der hochwertigen Technik die sich in den Reinigungsgeräten verbirgt, überzeugt in erster Linie das sehr gute Reinigungsergebnis mit den Produkten. Vor vielen Jahren mussten Säuberungsarbeiten zumeist noch mühsam mit einem herkömmlichen Besen erledigt werden.

Dies war nicht nur sehr kraftaufwändig, auch sehr viel Zeit ging verloren. Besonders bei größeren Flächen war die Säuberung mit einem Besen sehr anstrengend. Mit den neuen Kehrbesen von Kärcher wird zu den Besen eine sehr gute und auch preiswerte Alternative geboten.

Kehrbesen von Kärcher – in vielen Größen und allen Preisklassen

Das Kehren per Hand haben Sie satt und sie möchten am liebsten auf diese Säuberungsaktionen verzichten? Schauen Sie sich die hochwertigen und funktionalen Kehrbesen des Herstellers Kärcher an. Den alten Reisigbesen können Sie künftig vergessen.Mann benutzt Kehrmaschine S 650 im Kehrbesen Test

Erledigen Sie die Kehrarbeiten mit den hochmodernen Maschinen aus dem Hause Kärcher. Ob im Garten, in der Garage oder im Hof, Kehrarbeiten in diesen Bereichen werden eigentlich kaum noch mit einem Besen erledigt. Genau in solchen Situationen werden Sie sich wahrscheinlich mit einer Anschaffung von einem Kehrbesen beschäftigen. Im Sortiment von Kärcher finden Sie viele verschiedene Modelle, die für die notwendige Sauberkeit sorgen. Mit diesem Putzteufel können Sie Straßen, Terrassen und Vorplätze relativ einfach und rasch reinigen. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Arbeit kräfteschonend durchgeführt werden kann.

Das Einsatzgebiet der Kehrbesen von Kärcher ist sehr groß. Somit sind diese Putzgeräte auch als Ganzjahresmaschinen bekannt. Angesichts der doch sehr großen Größe, sollten solche Putzgeräte nur dann angeschafft werden, wenn auch die Fläche dementsprechend groß ist.

Nicht nur im privaten Umfeld kommen die Kehrbesen von Kärcher zum Einsatz. In Lager- oder Werkhallen kann ein solches Reinigungsgerät ebenfalls sehr sinnvoll sein.

Verschieden Varianten von Kehrbesen und Kehrmaschinen

Kärcher bietet tatsächlich für jeden Zweck und Anlass die passenden Reinigungsgeräte. Die Handkehrmaschinen sind sicherlich die günstigste Variante, welche auch sehr häufig für den privaten Nutzen gekauft wird. Eine etwas teurere Ausführung stellen die Elektro- oder Akku-Kehrmaschinen dar. Für den professionellen Einsatz gibt es benzinbetriebene Kehrmaschinen. Diese sind jedoch in der Anschaffung sehr teuer und somit nur bedingt für den privaten Gebrauch zu empfehlen. Je nach Antriebssystem müssen Sie also mit unterschiedlichen Kosten rechnen.

Die Handkehrmaschine – Kehrbesen von Kärcher

Entleerung des Kärcher Akku-Kehrbesen KB5 im Test Die Inbetriebnahme erfolgt manuell. Dies bedeutet, dass Sie die Kehrmaschine schieben müssen. Es kann somit besonders bei schwergängigen Geräten sehr kraftaufwendig sein. Kärcher hat deshalb bei diesen Modellen auf die Verwendung von leichten und dennoch sehr hochwertigen Materialien geachtet. Das Prinzip dahinter ist simpel wie genial zugleich, denn die Räder treiben die Kehrwalze an und somit können Sie den Verschmutzungen den Kampf ansagen. Diese Art der Kehrbesen wurde natürlich mehrfach getestet und sind nach Testergebnissen bis zu einer Fläche von 200 Quadratmeter zu empfehlen.

Akku-Kehrmaschine von Kärcher

Der Motor von diesem Reinigungsgerät wird mit einem Akku betrieben und dieser Kehrbesen eignet sich für Flächen von bis zu 900 Quadratmeter. Der Vorteil ist, dass kein Kraftaufwand für die Inbetriebnahme notwendig ist. Ob für ein Hotel- oder Firmengelände, diese Variante sollte keinesfalls in der Grundausstattung fehlen. Kärcher bietet Ihnen hier ein überaus vielseitiges Angebot an Kehrbesen.

Benzin-Kehrbesen aus dem Hause Kärcher

Diese Reinigungsgeräte eignen sich bestens für Flächen von bis zu 8.000 Quadratmeter. Es handelt sich hier natürlich um absolute Profimodelle, welche auch in der Anschaffung relativ teuer sind.
Der Komfort und die Leistung sind jedoch beeindruckend. Sollten Sie ein solches Modell benötigen oder bevorzugen, sind Sie bei Kärcher an der richtigen Adresse gelandet. Schauen Sie sich einfach auf der Homepage von Kärcher um oder machen Sie sich die diversen Testberichte zu Nutze. Hier erfahren Sie alle Vor- und Nachteile der einzelnen Ausführungen.Kärcher-Akku-Besen-K50 im Kehrbesen Test

Kehrbesen für den privaten Zweck

Wenn Sie die Reinigungsarbeiten mit einem herkömmlichen Besen satt haben, ist ein Kehrbesen von Kärcher empfehlenswert. Das Unternehmen aus Deutschland achtet bei der Herstellung auf höchste Qualität der Produkte und auf eine gute und einfache Handhabung. Die manuell betriebenen Kehrbesen sind eine sinnvolle und gute Anschaffung. Erledigen Sie Kehrarbeiten ohne viel Kraftaufwand und sparen Sie somit Zeit. Besonders bei Garageneinfahrten, Terrassen oder Vorgärten sind die kleinen aber feinen Putzteufel von Kärcher sehr beliebt. Experten haben sich die aktuellen Modelle von Kärcher sehr genau angesehen und selbst die günstigen Ausführungen, zählen zu den Testsiegern. Im Vergleich zu anderen Herstellern, sind die Kehrbesen von Kärcher sehr günstig in der Anschaffung und überzeugen mit einer erstklassigen Qualität.

Fazit

Zusammengefasst ist zu sagen, dass die Kehrbesen von Kärcher für Kehrarbeiten von größeren Flächen hervorragend geeignet sind. Für Terrassen oder Höfe im privaten Umfeld, sind die manuellen Kehrmaschinen sehr empfehlenswert. Die Kehrbesen gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen. Sie haben jedoch alle etwas gemeinsam, denn sie alle punkten mit einer gewohnt hohen Qualität und Zuverlässigkeit.Frau wischt mit Kärcher Akkubesen KB 5 im Test Boden

Überzeugen Sie sich von den unzähligen Vorzügen jedoch einfach selbst. Mit Sicherheit werden Sie das flexible Einsatzgebiet rasch zu schätzen wissen und auf die Verwendung von Kehrbesten des Herstellers Kärcher nicht mehr verzichten wollen. Bevor Sie sich einen solchen Kehrbesen zulegen, sollten Sie einen kostenlosen Preisvergleich im Internet durchführen. Speziell die Online Shops bieten immer wieder tolle Rabatte und Vergünstigungen.

Mit einem Kehrbesen können Sie rasch und ohne viel Kraftaufwand kleinere, mittelgroße und auch große Flächen vom Schmutz befreien. Die Reinigungsarbeiten werden somit weitaus mehr Spaß bereiten und nehmen nicht mehr so viel Zeit in Anspruch. Wenn Sie hochwertige und zuverlässige Reinigungsgeräte suchen haben Sie mit den Produkten von Kärcher auf alle Fälle genau die richtige Wahl getroffen. Überzeugen Sie sich jedoch einfach selbst und holen Sie sich gegebenenfalls nähere Informationen aus dem Fachhandel oder aus den Testberichten.