Home » Ratgeber » VAX Staubsauger im Vergleichstest

VAX Staubsauger im Vergleichstest

In modernen Haushalten darf ein guter Bodenstaubsauger nicht fehlen. Viele innovative Modelle sind auf dem Markt erhältlich. Wenn Sie einen neuen Staubsauger suchen, sollten Sie sich vielleicht die Staubsauger von Vax etwas näher ansehen. Obwohl wir diese Geräte nicht selbst einem Staubsauger Test unterzogen haben, liegen ausreichende Informationen für eine mögliche Kaufentscheidung hier vor.

Über das Unternehmen

Der Vax 7151 6 in 1 Multifunktions-Staubsauger im TestHinter der Markenbezeichnung Vax verbirgt sich die chinesische TTI Co. Ltd Group mit Sitz in Hongkong. Der operative Stammsitz liegt jedoch im englichen Birmingham, wo das Unternehmen unter dem Namen Vax UK Ltd.bekannt ist. Gegründet wurde das Label im Jahr 1977.

Interessant ist, dass 1990 James Dyson von Vax beauftragt wurde, einen neuen Zyklon-Vakuum-Staubsauger zu entwickeln. Dyson begann zwar mit der Entwicklung, verließ jedoch ein Jahr später das Unternehmen und vertrieb unter seinem eigenen Namen die bekannten Dyson Zyklon-Staubsauger. Unabhängig davon gehört die Marke Vax zu den am meistverkauften Staubsaugern in Großbritannien.

Zum Produktsortiment von Vax gehören zum Beispiel

  • akkubetriebene Staubsauger,
  • beutellose Bodenstaubsauger mit extrem leisem Betriebsgeräusch und
  • besonders mobile Bodenstaubsauger.

Welche Staubsauger von Vax gibt es?

Wenn Sie genau hinschauen, werden Sie die Ähnlichkeit mit den innovativen Zyklon-Staubsaugern von Dyson sofort erkennen. Vax Staubsauger zeichnen sich durch ein hervorragendes Design und eine durchdachte Technik aus. Hier können Sie sich über die unterschiedlichen Modelle eingehend informieren, bevor Sie eine entsprechende Kaufentscheidung treffen.

Die kabellosen Stiel-Staubsauger von Vax

Frau säubert Treppe mit dem Vax H85-AC21-B-E Air Switch Staubsauger im TestIn einem stylischen Design präsentieren sich die kabellosen und akkubetriebenen Stiel-Staubsauger von Vax. Diese Geräte sind mit Lithium-Ionen-Akkus ausgestattet, die wenigstens eine Laufleistung von 50 Minuten erreichen. Im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern sind diese Staubsauger bereits nach 3 Stunden vollständig wieder aufgeladen.

Für eine gründliche Reinigung sind diese Geräte mit einer motorbetriebenen Saugdüse mit WindTunnel3-System für eine noch höhere Saugleistung ausgestattet. Für eine vereinfachte Steuerung mit nur einer Hand sind diese Geräte mit der AirMotion-Technologie ausgestattet. Interessant ist, dass diese akkubetriebenen Staubsauger auch über ein LED-Arbeitslicht verfügen, mit dem Sie schwer einsehbare Ecken ausleuchten können.

Diese sogenannten Cordless-Modelle von Vax werden auch als 2-in-1-Version angeboten. Sie können mit den Switch-Modellen Ihre Böden als Stiel-Staubsauger reinigen, wahlweise aber auch den Motor mit Staubbehälter und Düsen als Handstaubsauger herausnehmen.
Insbesondere die praktischen Switch-Modelle wurden von einem renommierten Testinstitut als Vergleichssieger ausgezeichnet.

Die Bodenstaubsauger von Vax

Frau säubert Boden mit Frau säubert Treppe mit dem Vax H85-AC21-B-E Air Switch Staubsauger im TestFür den täglichen Gebrauch eignen sich auch die großen Bodenstaubsauger von Vax. Hierbei handelt es sich um besonders saugstarke Zyklon-Staubsauger, die nicht nur energiesparend ausgeführt sind, sondern auch ein leises Betriebsgeräusch erreichen. Diese Geräte sind mit der modernen Multicyclone-Saugtechnologie ausgestattet. Dennoch benötigen diese Geräte nur einen 800 Watt Motor. 

Hervorzuheben ist, dass diese Staubsauger mit einem großen Staubauffangbehälter mit einem Volumen von rund 2,3 Litern ausgestattet sind. Neben verschiedenen ausblasbaren Filtern ist auch ein HEPA-Ausblasfilter mit an Bord. Diese Staubsauger besitzen leichtgängige Rollen, eine langen Saugschlauch mit Teleskopverlängerung und vielen nützlichen Boden- und Fugendüsen. Wie Sie bereits zuvor erfahren haben, benötigen diese Bodenstaubsauger keinen Staubbeutel.

Die Air-Revolve-Bodenstaubsauger ohne Beutel von Vax

Die Air-Revolve-Modelle stehen für höchste Beweglichkeit. Diese Staubsauger besitzen ein röhrenförmiges Gehäuse, an dessen Seiten sich jeweils eine große Laufrolle befindet.
Aufgrund dieses Designs folgt Ihnen der Staubsauger in jede Richtung. Dabei wird automatisch die Laufrichtung jederzeit korrigiert.

Damit Sie auch auf Treppen sicher saugen können, wird hier die StairStability-Technologie eingesetzt. Diese Multizyklone-Staubsauger von Vax werden mit einer motorbetriebenen Premium-Bodendüse ausgestattet. Die ergonomische Handhabung mithilfe des Handgriffs oberhalb des Teleskopstiels kann dieses Modell sehr einfach bedient werden. Insbesondere in optischer Hinsicht wird dieser Sauger auf jeden Fall einen tollen Blickfang darstellen.

Die Besonderheiten der Vax Staubsauger

Obwohl Sie hier keinen Test über die Vax Staubsauger vorfinden, können Sie hier alle wichtigen Informationen zu den Besonderheiten dieser Geräte erfahren. Je nach Ausstattung kann auch ein Vax Staubsauger durchaus als Vergleichssieger bezeichnet werden. Die nachfolgende Auflistung erhebt zwar keinen Anspruch auf Vollständigkeit, kann Ihnen aber bei der Suche nach einem Staubsauger dienlich sein.

Motorbetriebene Bodendüse mit WindTunnel3-Technik

Einige akkubetriebenen Staubsauger von Vax sind mit einer motorbetriebenen Bürstenrolle ausgestattet, mit der Sie hartnäckige Schmutzpartikel von allen Bodenarten aufnehmen können. Dank der sogenannten WindTunnel3-Technik sorgen drei zusätzliche Saugkanäle für eine noch höhere Saugleistung.Seitenansicht des Vax Blade im Staubsauger Test

AirMotion-Technologie

Staubsauger sollten besonders einfach zu bedienen sein. Bei den Stiel-Staubsaugern von Vax finden Sie beispielsweise die integrierte AirMotion-Technologie. Mit dieser lässt sich der Stiel-Staubsauger mit nur einer Hand in jede gewünschte Richtung steuern.

Multicyclone-Technologie

Die Bodenstaubsauger von Vax verwenden die bewährte Multicyclone-Technologie, bei der mehrere Fliehkraftabscheider für eine hohe Saugleistung und Bodenreinigung sorgen. Dank dieser Technologie können diese Staubsauger auf jedem Untergrund immer eine konstant hohe Saugleistung erreichen.

StairStability-Technologie

Die Air-Revolve-Bodenstaubsauger verfügen über ein besonderes Design, welches auf der einen Seite für höchste Mobilität steht, andererseits aber mithilfe der sogenannten StairStability-Technologie ein sicheres Staubsaugen auf Treppenabsätzen und Treppenstufen gewährleistet.

Fazit:

Die VAX Staubsauger zeichnen sich durch eine hohe Verarbeitungsqualität aus. Diese Geräte sind als Akku-Staubsauger und auch als kabelgebundene Bodenstaubsauger erhältlich.
Sämtliche Geräte unterstützen die moderne Zyklon-Saugtechnologie mit Fliehkraftabscheider. Ebenso werden für diese Staubsauger von Vax keine Staubbeutel mehr benötigt.

Besonders interessant ist die Air-Revolve-Serie, die mit Ihrem außergewöhnlichen Design höchste Mobilität verspricht. Diese Staubsauger von Vax finden Sie im mittleren bis gehobenen Preissegment. Wenn Sie einen leistungsstarken Staubsauger suchen, können diese Modelle eine interessante Alternative darstellen.

Check Also

Blauer Numatic Nass und Trockensauger Charles im Staubsauger Test

Numatic Staubsauger im Vergleichstest

Haushaltsstaubsauger werden in jeder Wohnung benötigt. Dabei müssen diese Geräte keinesfalls langweilig aussehen. Ein Beispiel …